Kate Upton: War früher ein Männer-Schreck

Heute gehört Model Kate Upton zu den begehrtesten Frauen der Welt. In der Schule hielten die Jungs allerdings Abstand zu ihr

Sie ist der Traum vieler Männer. "Sports Illustrated"-Model Kate Upton, 22, hat einen beneidenswerten Körper und besticht durch ihre natürliche Schönheit. Kaum zu glauben, dass der Kurven-Star es früher beim männlichen Geschlecht ganz schön schwer hatte. Während ihrer Schulzeit wollte kein Junge neben Kate sitzen – aus einem ganz bestimmten Grund: "Ein Mitschüler beschwerte sich, dass ich riechen würde wie ein Pferd und bat darum, an das andere Ende des Raumes gesetzt zu werden", verriet der "Die Schadenfreundinnen"-Star im Interview.

Der markante Duft kam nicht von ungefähr. Kate liebt Pferde und ist sogar fünffache Weltmeisterin im Kunstreiten. "Ich ging jeden Morgen in den Stall, um mein Pferd zu füttern. Der Geruch blieb wohl an meiner Kleidung haften", so das Model. Auch heute noch verbringt sie ihre Freizeit gern mit ihren Lieblingstieren. Ihre beiden Pferde heißen "Zipped" und "Roanie Pony" und leben auf der Ranch ihrer Eltern in Kalifornien.

Laura Müller

Riesen-Geburtstagsüberraschung in der Einfahrt

Laura Müller + Michael Wendler
Laura Müller bekommt einen lang ersehnten Wunsch erfüllt.
©Gala

Doch das Glück der Erde liegt nicht immer auf dem Rücken der Pferde. Als Kate sich im vergangenen Jahr für ein Foto-Shooting auf einer Stute räkeln sollte, landete sie kurzerhand daneben im Sand. Verletzt hat sich die erfahrene Reiterin zum Glück nicht. Sie nahm den Zwischenfall mit Humor.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche