Kate Middleton + Prinz William: Reaktionen auf ihre Verlobung

Nach der offiziellen Bekanntgabe der Verlobung von Prinz William und Kate Middleton, melden sich nun ihre Familien zu Wort

Kate Middleton + Prinz William

Prinz William und Kate Middleton haben sich verlobt und werden im nächsten Jahr heiraten - diese Meldung ging am Dienstag (16. November) um die Welt. Nicht nur das Paar ist überglücklich, auch ihre Familien freuen sich mit den beiden und äußerten sich nun zu ihrer Verlobung.

"Die Queen und der Herzog von Edinburgh sind von der Verlobungs-Nachricht von Prinz William und Catherine Middleton absolut entzückt", heißt es auf der offiziellen Facebook-Seite des britischen Königshauses. Williams Vater, Prinz Charles, scherzte laut des Fernsehsenders BBC: "Sie haben lange genug geübt". Und seine Frau Camilla fügte hinzu: "Das ist die großartigste Nachricht. Ich bin sehr glücklich, und das sind sie auch." Und auch Prinz Harry äußerte sich laut "People.com" zu der Verlobung seines Bruders und freut sich auf den Familienzuwachs: "Ich bin froh, dass mein Bruder die Frage gestellt hat", so Harry in einer Erklärung am Dienstag. "Das bedeutet, ich bekomme eine Schwester, die ich immer haben wollte".

, der Bruder der verstorbenen Prinzessin Diana, ließ verlauten: "Es ist eine wundervolle Nachricht. Sehr aufregend. Meine Familie freut sich riesig für die beiden". Und auch Sophie Wessex, die Frau von Queen Elizabeths jüngstem Sohn Prinz Edward, meldete sich zu Wort und kann sich vorstellen, wie sich Kate jetzt fühlen muss: "Sie schwebt wahrscheinlich auf Wolke Sieben. Ich freue mich wirklich sehr für die beiden und wünsche ihnen alles Glück und Liebe dieser Welt".

Travis Scott

Seine Tochter Stormi sieht aus wie er

Kylie Jenner, Travis Scott und Stormi
Kylie Jenner und Travis Scott sind trotz Trennung beide für ihre kleine Tochter Stormi da und verbringen ihr zuliebe viel Zeit miteinander.
©Gala

Prinz William + Kate Middleton

Die englische Lovestory

16. November 2019  Heute feiern Prinz William und Herzogin Catherine (hier mit ihren Kindern Prinz Louis, Prinz George und Prinzessin Charlotte bei der Parade "Trooping the Colour" im Juni 2019) ihren neunten Verlobungstag. Am 16. November 2010 hielt William ganz offiziell um die Hand seiner Kate an.
5. Oktober 2019  Gebannte Blicke von George, William, Kate und Charlotte auf das Spielfeld: Die Royals fiebern im Stadion in Norwich mit ihrem Lieblings-Fußballverein Aston Villa. Insbesondere Prinz George hüpft vor Freude auf und ab - und wird mit Sicherheit bald ein genau so großer Fußballfan wie sein Vater. 
5. September 2019  Am Tag ihrer Einschulung strahlt Prinzessin Charlotte bis über beide Ohren, und ihr großer Bruder Prinz George steht stolz an ihrer Seite. Diese süße Aufnahme entstand am Kensington Palace kurz bevor sich die beiden mit Mama Herzogin Catherine und Papa Prinz William auf den Weg zur Thomas's Battersea Schule machen.
8. August 2019  Während der Siegerehrung der King's Cup Regatta scheinen sich Prinz George und Prinzessin Charlotte nicht sonderlich zu amüsieren.

225

Aber nicht nur das britische Königshaus ist "amused" über die Verlobung des Paares, auch Kates Eltern, Michael und Carole Middleton haben begeistert auf die freudige Nachricht reagiert. Bei ihrem ersten öffentlichen Auftritt am Dienstag sagten sie in einem TV-Interview: "Wir haben William sehr gut kennengelernt, und wir denken, er ist wunderbar." Gemeinsam hätten sie schon viel gelacht. "Sie sind ein tolles Paar", so die stolzen Eltern weiter.

Stolz wäre sicherlich auch Williams verstorbene Mutter Prinzessin Diana gewesen. Zur Verlobung in Kenia steckte der Prinz seiner Kate nämlich einen Ring an, den einst Lady Di trug. Die Märchen-Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton soll im Frühjahr oder Sommer 2011 stattfinden.

kma

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche