Kate Hudson: Überraschender Gesangsauftritt

Dass Hollywood-Beauty Kate Hudson singen kann, bewies sie bereits in der erfolgreichen US-Serie "Glee". Aber auch mit diesem Überraschungsauftritt hat sie alle umgehauen

Kate Hudson zollt Prince Tribut

Auf einer kürzlich veranstalteten Charity-Gala ihrer Mutter Goldie Hawn gedachte die 37-Jährige dem verstorbenen Sänger Prince. Mit einem Cover seines Welthits "Nothing Compares 2 U" (1993) brachte sie alle zum Staunen - und rührte die Anwesenden zu Tränen (der Song wurde von Prince geschrieben und produziert, gesungen wurde er von Sinead O'Connor 1990, Anm. d. Red.).

Kate Hudson ("Bride Wars") selbst postete einen Clip ihres emotionalen Auftritts auf ihrem Instagram-Account, der schon über 65.000 Likes bekam. Kein Wunder: Diese Stimme kann sich hören lassen!

Einstweilige Verfügung von Nick Carter

So sauer reagiert Aaron in diesem Video

Aaron Carter
Nächste Runde im Familienstreit: Nick Carter hat eine einstweilige Verfügung gegen seinen Bruder Aaron erwirkt. Jetzt reagiert der 31-Jährige mit einer indirekten Botschaft auf den juristischen Schritt seines Bruders.
©Gala

(K)ein überraschendes Gesangstalent

Dass Kate eine grandiose Stimme hat, wissen allerdings nur wenige. Eingefleischte Fans sind hingegen schon lange von ihrem Gesangstalent überzeugt. So konnte Kate bereits in der US-amerikanischen TV-Serie "Glee" stimmlich zeigen, was sie drauf hat:

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche