Kate Hudson Heftige Schmerzen während Fotoshoot

Kate Hudson
© CoverMedia
Schauspielerin Kate Hudson musste sich durch das Fotoshooting für 'Ann Taylor' quälen.

Kate Hudson (33) hatte keinen Spaß beim Fotoshoot für 'Ann Taylor'.

Seit vier Saisons nun steht die Schauspielerin ('Fremd Fischen') als Werbegesicht für das Modelabel vor der Kamera, nur das letzte Shooting konnte die Blondine so gar nicht genießen.

Dem 'People'-Magazin erzählte sie, warum: "Ich hatte meine erste schreckliche Erfahrung mit einem Weisheitszahn! Der pulsierte non-stop in meinem Mund …" Trotz des nervtötenden Schmerzes schaffte es die US-Schönheit, die Werbeaufnahmen erfolgreich zu absolvieren. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Auf den Bildern ist von Schmerz oder Angespanntheit nichts zu entdecken.

Überhaupt ist Hudson der Meinung, dass sich das Modeln für 'Ann Taylor' immer lohnt - unabhängig von den äußeren Umständen. "Als Marke legt 'Ann Taylor' seinen Fokus auf starke Frauen", schwärmte Kate Hudson.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken