VG-Wort Pixel

Kate Hudson Frisch verliebt in diesen Mann

19. März 2017  Neue Liebe? Kate Hudson verlässt in männlicher Begleitung das Cafe Vida in Los Angeles.
Kate Hudson mit Danny Fujikawa am 19. März in Los Angeles. Vorher gab es zärtliche Küsse zwischen dem Paar
© Action Press
Zuletzt hatte es Gerüchte gegeben, Kate Hudson würde mit Brad Pitt anbandeln. Jetzt wurde sie tatsächlich in allzu trauter Zweisamkeit mit einem Mann gesichtet ...

Bei Kate Hudson, 37, bringt der nahende Frühling die Gefühle in Wallung: Die Hollywood-Schauspielerin wurde dabei fotografiert, wie sie einen Mann auf offener Straße in Los Angeles leidenschaftlich küsst. Wer der Glückliche ist, der der attraktiven Blondine so nahe kommen darf, ist auch schon bekannt.

Das ist der neue Mann an der Seite von Kate Hudson

An einem sonnigen Sonntagnachmittag (19. März) schlendert Kate Hudson entspannt mit stylischer Pilotenbrille, bauchfreiem Top und lässigem Winkelrock durch die kalifornische Metropole L.A.. Das schönste Accessoire hängt allerdings an ihren Lippen: Musiker Danny Fujikawa, 30. Als das Paar vor einem Saftladen auf seine Getränke warten muss, geht er auf Tuchfühlung. "Kate hatte ihre Arme um ihn geschlungen und dann küssten sie sich", berichtet ein Augenzeuge dem "People"-Magazine. "Sie sahen definitiv nach mehr aus als nur Freunde." Übrigens nicht das erste Mal, dass beide zusammen beim Flirten gesehen wurden. Damit dürften Affären-Gerüchte über Hudson und Schauspiel-Kollege Brad Pitt, 53, endgültig ausgeräumt sein. 

Wer ist Danny Fujikawa?

Der neue Mann an der Seite von Kate Hudson ist Gründer des Plattenlabels "Lightwave Records" und war Gitarist der Band "Chief". Er soll schon länger mit der "Almost Famous"-Schauspielerin bekannt sein, doch jetzt scheint aus der Freundschaft mehr geworden war. Ihrem Beuteschema bleibt Hudson damit treu: Ex-Mann Chris Robinson, 50, sang für "The Black Crowes", Ex-Verlobter Matt Bellamy 38, ist Frontman von "The Muse" und Ex-Affäre Nick Jonas, 24, ehemaliges Mitglied der Boyband "Jonas Brothers". 

Neue Liebe mitten im Sorgerechtstreit

Zuletzt sorgte Kate Hudson mit einem Streit um Sohn Ryder, 13, für Schlagzeilen. Das Sorgerecht für den Teenie wird auf Wunsch seines Vaters und Hudsons Ex-Mann Chris neu verhandelt. Der Grund dafür ist offiziell nicht bekannt. Ein Hinweis könnte Bill Hudson geben, der sich ebenfalls in die Angelegenheit eingeschaltet hat: Er bezichtigt seine Tochter, für Ryder eine schlechte Mutter zu sein. Harte Zeiten für Kate Hudson, in denen ihr die starke Schulter von Danny Fujikawa ein Trost sein dürfe.

Prinzessin Victoria und Prinz Daniel sind schon länger verliebt - und erzählen von ihrem ersten Date

Prinzessin Victoria, Prinz Daniel
jre Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken