Kate Beckinsale: Trennung!

Hollywood-Schönheit Kate Beckinsale ist Berichten zufolge wieder Single. Die Beziehung mit ihrem 22 Jahre jüngeren Freund hat offenbar nicht funktioniert

Kate Beckinsale

Es war eigentlich DER Liebes-Knaller!
Hollywood-Schauspielerin , 44, hatte ein Techtelmechtel mit einem damals noch 22 Jahre jüngeren Mann und sich wild knutschend mit ihm in West Hollywood ablichten lassen.

Kate Beckinsale: Trennung von Matt Rife

Doch die wilde Liebe zu Matt Rife sollte offenbar nicht von Dauer sein. Denn die hübsche Darstellerin wollte laut Insidern nur Spaß - und nichts Ernstes. "Sie waren zusammen auf ein paar Dates, hatten Spaß miteinander, doch das Ganze verlief vor einigen Wochen im Sande. Sie ist glücklicher Single und hat derzeit viel zu tun", verriet ein Insider gegenüber "Us Weekly".

Liebes-Sensation

Die Schauspielerin (43) küsst einen Toyboy (21)

23.06.2017

Kate Beckinsale

Das war der Trennungsgrund

Laut des Insiders soll sich Kate mehr Zeit mit ihrer Tochter Lily gewünscht haben, die aus einer früheren Beziehung mit  , 48, stammt. Sie war nur drei Jahre jünger als Matt, was für Frau Beckinsale wohl auch zu einem Problem wurde. Schade: Ein süßes Paar waren sie ja!

Jahresrückblick

Trennungen 2017

Natascha Ochsenknecht, Umut Kekilli
Oktober 2017  Musikerin Maite Kelly gab nach über 12 Jahren Ehe auf ihrem Facebook-Account ihre Trennung von Florent Michel Raimond bekannt. Die beiden haben drei gemeinsame Kinder, für die sie sich auch weiterhin gut verstehen möchten. 
Vito Schnabel und Heidi Klum.
Nico Schwanz und Saskia Atzerodt sind kein Paar mehr

28


Mehr zum Thema

Star-News der Woche