VG-Wort Pixel

Karolina Kurkova Topmodel ist zum dritten Mal Mutter geworden

Karolina Kurkova
© Getty Images
Der ehemalige "Victoria's Secret"-Engel Karolina Kurkova ist zum dritten Mal Mutter geworden. Stolz und überglücklich gibt Karolina auf Instagram die Geburt ihres dritten Kindes bekannt.

Für Karolina Kurkova, 37, ist der Muttertag dieses Jahr etwas ganz Besonderes, denn nach zwei Söhnen kann das Ex-Topmodel endlich eine kleine Tochter in ihren Armen halten. Zusammen mit Ehemann, Produzent Archie Drury, 46, sind sie bereits Eltern der beiden Söhne Tobin Jack Drury, 11, und Noah Lee Drury Kurka, 5.

Karolina Kourkova: Überglücklich über die Geburt ihrer Tochter

"Willkommen Luna Grace, unser kleiner Engel, geboren am rosa Supermoon", verkündet sie auf Instagram am Muttertag, dem 9. Mai 2021, via Instagram. "Wir sind so verliebt." Der Name wurde übrigens von Karolinas Söhnen ausgewählt. Die 37-Jährige dazu auf Instagram: "Der Name ist wirklich etwas Besonderes, denn er stammt von ihren beiden Brüdern. Sie wählten ihn mit so viel Liebe." Karolina hatte ihre Schwangerschaft im Dezember 2020 mit einem Foto ihres nackten Babybauchs bekannt gegeben. "Wir freuen uns sehr, die bevorstehende Ankunft eines neuen Babys in unserer Familie bekannt zu geben", verkündigte sie damals auf Instagram. Die gebürtige Tschechin teilte eine süße Aufnahme ihres jüngsten Sohnes Noah, 5, mit einem Ultraschallfoto. "Ein zärtlicher Moment, in dem Noah erfährt, dass ein neues Baby kommt", so Kurkova unter das Schwarz-Weiß-Foto.

Schwangerschaft während der Pandemie war eine ganz besondere Erfahrung

Der ehemalige "Victoria's Secret"-Engel, der heute mit seiner Familie auf einer Privat-Insel in Miami lebt, berichtet in einem "Glamour"-Essay über die etwas andere Erfahrung während der Coronavirus-Pandemie schwanger zu sein. "Da ist zunächst das Offensichtliche - man kann die Freude mit seinen Liebsten nicht wirklich teilen. Man geht allein zum Ultraschall", so Kurkova. "Als ich meine beiden ersten Schwangerschaften hatte, war ich jünger. Jetzt, Mitte 30, bin ich selbstbewusster in meiner Haut und profitiere von einem Jahr, das so viele Möglichkeiten zum Nachdenken und der Neubewertungen bietet. Ich denke, diese Zeit hat für viele von uns eine Menge Dinge an die Oberfläche gebracht und uns gezwungen, darüber nachzudenken, wer wir sind und worauf es wirklich ankommt."

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Karolina Kurkova fühlt sich wie "Wonder-Woman"

Karolina fügt hinzu, sie liebt, was mit ihrem Körper während der Schwangerschaft passiert ist und nennt es eine "schöne, weibliche, sinnliche Zeit". "Wenn ich gebäre und schwanger bin, fühle ich mich wirklich wie eine Frau. Es ist wie: Wow, ich kann das. Ich bin so stark. Ich habe das geschoben, ich habe das getragen, ich stille das, ich gebe dieser Person das Leben. Es ist ein "Wonder Woman"-Gefühl. Und Du hast das Recht, das zu genießen. Feiere es, dokumentiere es und rahme es ein.”

Verwendete Quellen: UsWeekly, EOnline, Instagram, Glamour

Gala Los Angeles

Mehr zum Thema


Gala entdecken