VG-Wort Pixel

Karolin Kander "Tagesschau"-Sprecherin ist Mama geworden

Die schwangere Karolin Kandler im Oktober 2020 im Münchner Olympiastadion
Die schwangere Karolin Kandler im Oktober 2020 im Münchner Olympiastadion
© imago images/Future Image
"Tagesschau"-Sprecherin Karolin Kandler hat erneut ein Baby zur Welt gebracht. Am Montag erblickte ihre Tochter Felipa das Licht der Welt.

Tolle Baby-News von "Tagesschau"-Sprecherin Karolin Kandler (36). Wie sie selbst der "Bild"-Zeitung bestätigte, ist sie zum zweiten Mal Mutter geworden. Ihre Tochter Felipa sei bereits am Montag in München zur Welt gekommen. Eigentlich sollte sie erst eine Woche später per Kaiserschnitt das Licht der Welt erblicken, "aber das dauerte ihr wohl zu lang", berichtet Kandler. "Felipa wiegt bei 50 Zentimetern 2930 Gramm und ist bisher noch ein ganz liebes, ruhiges Mädchen", so Kandler über ihre neugeborene Tochter.

Sie wolle im Übrigen schnell zurück ins Studio: "Mein Chef ist so nett und flexibel und hat mir meine Rückkehr offengelassen. Mal gucken, wie anhänglich die Kleine ist und wie wir das in der Familie so managen." Kandler ist schon Mutter des mittlerweile vierjährigen Ludwig, der offenbar seine Bruderpflichten bereits wahrnimmt: "Der Hund weicht keinen Zentimeter vom Kinderwagen. Und Ludwig hat sich Bogen und Schwert gewünscht, damit er seine Schwester beschützen kann."

SpotOnNews

Gala entdecken