Karl Lagerfeld: Seine Schwester ist tot

Die Schwester des Modedesigners Karl Lagerfeld ist gestorben - und das schon vor zwei Jahren

Die Schwester des Modedesigners Karl Lagerfeld, 83, ist tot. Wie erst jetzt bekannt wurde, verstarb Christiane "Christel" Johnson bereits vor zwei Jahren in den USA.

Karl Lagerfelds Schwester Christel Johnson starb vor zwei Jahren

Wie "Das Neue Blatt" berichtet, soll die 84-Jährige 2015 nach langer Krankheit im US-Bundessaat Connecticut gestorben sein. Dass Karl Lagerfeld überhaupt eine Schwester hatte, war bislang kaum bekannt - betonte der 83-Jährige doch immer wieder, dass er keine Familie habe. Im Interview mit der "New York Times" verriet er jedoch einst: "Ich habe eine Schwester in Amerika, die ich seit 40 Jahren nicht gesehen habe. Ihre Kinder haben mir nie eine Weihnachtskarte geschickt."

Sohn Karl kam bei Unfall ums Leben

Die in Hamburg geborene Christel war in den Fünfzigerjahren in die Staaten ausgewandert, hatte dort als Kindermädchen gearbeitet, ihren mittlerweile verstorbenen Ehemann Robert Johnson kennengelernt und mit ihm eine Familie gegründet. Eins der vier Kinder des Paares, Sohn Karl, kam im Alter von nur 18 Jahren bei einem Motorradunfall ums Leben.

Der britischen "Daily Mail" hatte Christel noch Anfang 2015 verraten, dass sie die Karriere ihres berühmten Bruders verfolge und hoffe, dass er sie irgendwann besuche. Doch dazu kam es offenbar nicht mehr - kurze Zeit starb Christiane Johnson. Karl Lagerfeld hielt den Tod seiner Schwester bislang aus der Öffentlichkeit.

Die Abschiede 2017: Um diese Stars trauern wir

Verstorbene Stars 2017

24. Dezember 2017: Heather Menzies-Urich (68 Jahre)  Schauspielerin Heather Menzies-Urich ist an Heiligabend an den Folgen eines Hirntumors im Alter von 68 Jahren verstorben. 
10. Dezember 2017: Otto Kern (67 Jahre)  Der deutsche Designer ist im Alter von nur 67 Jahren gestorben. Als "Hemdenkönig" bekannt geworden, erlag der Mode-Star in seiner Wahlheimat Monaco ganz unerwartet einem Herztod.
6. Dezember 2017: Johnny Hallyday (74 Jahre)   Er war Frankreichs Elvis Presley. Jetzt ist der französische Musiker und Schauspieler gestorben. In der Nacht zu Mittwoch ist Johnny Hallyday im Alter von 74 Jahren seinem Krebsleiden erlegen.
4. Dezember 2017: Christine Keeler (75 Jahre)   Sie war Model und Tänzerin. Besondere Bekanntheit hat Keeler in den Sechzigern erlangt, als sie eine Affäre mit dem britischen Kriegsminister John Profumo und zeitgleich mit dem sowjetischen Marineattaché und GRU-Agenten Jewgeni Iwanow eine Beziehung pflegte. Diese Dreiecksbeziehung wurde später als Profumo-Affäre bekannt und war 1963 einer der Gründe für den Fall der Regierung Harold Macmillans. Christine Keeler hat seit Längerem an einer Lungenerkrankung gelitten; nun ist sie gestorben.

117


Unsere Videoempfehlung

Karl Lagerfeld

Dieser 8-Jährige ist seine jüngste und erfolgreichste Muse

Karl Lagerfeld und Hudson Kroenig
Mit einem Jahr war er bereits auf dem Cover der deutschen "VOGUE", zwei Jahre später feierte er sein Laufsteg-Debüt: Hudson Kroenig läuft seitdem auf den Catwalks dieser Welt und dies hat er Karl Lagerfeld zu verdanken. Erfahren Sie im Video welche besondere Verbindung die Beiden haben
©Gala


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche