VG-Wort Pixel

Karl Dall (†79) Sein letztes Video berührt seine Fans tief

Karl Dall stirbt an den Folgen eines Schlaganfalls.
Mehr
Karl Dall ist am gestrigen Montag (23. November) gestorben. Ein Promo-Video für seine Rolle bei "Rote Rosen" vom 10. November rührt nun viele Fans zu Tränen - besonders sein letzter Satz.

Es sind Karl Dalls (†79) Schlussworte, die einen tief durchatmen lassen: "Ich freue mich selbst schon drauf, wenn ich das noch miterleben darf." Dann ist das "Rote Rosen"-Promovideo mit dem Kult-Komiker vorbei. Es wurde am 10. November - zwei Wochen vor Dalls Tod - auf Instagram gepostet und sollte verkünden, dass der Schauspieler bald in der ARD-Telenovela als Bösewicht-Rocker Richie Sky zu sehen ist. Im Nachhinein macht dieses Video nun viele Fans besonders traurig.

Karl Dall erlitt während Dreharbeiten Schlaganfall

Denn leider wird Karl Dalls Wunsch - das Endergebnis seiner Rolle zu sehen - nicht mehr in Erfüllung gehen. Bereits während der Dreharbeiten erleidet der Entertainer einen Schlaganfall - von dem er sich nie richtig erholt. Am gestrigen Montag (23. November) stirbt er im Alter von 79 Jahren.

Verwendete Quelle:Instagram

jse Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken