VG-Wort Pixel

Kara Keough Bosworth Berührender Post nach Tod ihres Sohnes

Kara Keough Bosworth und Mann Kyle 
Kara Keough Bosworth und Mann Kyle 
© instagram.com/karakeoughboz/
Kara Keough Bosworth trauert um ihren Sohn, der auf tragische Weise bei der Geburt verstarb. Auf Instagram teilt sie einen emotionalen Post. 

Drei Wochen ist es her, dass Kara Keough Bosworth, 32, einen schweren Verlust verkraften musste. Ihr Sohn starb an den Folgen einer Verletzung bei der Geburt. Auf Instagram gedenkt sie dem kleinen McCoy mit einem rührenden Post. 

Kara Keough Bosworth: Traurige Worte an ihren Sohn 

Wie tief der Schmerz von Kara, dessen Mutter Jeana Keough, 64, durch die Reality-Show "Real Housewives of Orange County" bekannt geworden ist, sitzt, drückt sie auf Instagram aus. Unter ein schwarz-weiß Foto mit Ehemann Kyle Bosworth schreibt sie: "Du wärst heute drei Wochen alt. Du würdest aufwachen und uns mehr von dir zeigen. Ich würde den Dreh rausbekommen, eine Mutter von zwei Kindern zu sein". Während der Geburt am 6. April erlitt McCoy eine Verletzung an der Schulter und eine Kompression der Nabelschnur, an dessen Folgen er starb. "Wir würden darüber lachen, dass du niemals in Neugeborenen-Windeln passen würdest, nicht mal für einen Tag. Ich würde erschöpft sein, undicht und glücklich. Aber stattdessen ... Wir vermissen dich", schreibt sie weiter.

Bei ihren Followern bedankt sie sich für die Unterstützung und das Teilen von ähnlichen Schicksalen: "An alle meine "stattdessen" Mamas - danke, dass ihr mich daran erinnert, dass wir nicht alleine sind und dass wir das überleben können. Er hat es nicht, aber wir müssen. Und wir werden". Zusammen mit Kyle hat sie eine vierjährige Tochter namens Decker Kate. 

Verwendete Quellen: Instagram

luho Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken