Kanye West: So wollte er Kim vom Heiraten abhalten

Kanye West hatte lange kein Handy. Sein erstes kaufte er sich, um Kim Kardashian vom Heiraten abzuhalten

Kanye West wird nicht müde zu betonen, dass er schon weit vor seiner Beziehung mit Kim Kardashian in die Reality-Darstellerin verliebt war. Sie soll auch der Grund gewesen sein, warum er sich 2011 nach langer Abstinenz ein Handy zugelegt hat. Denn der Rapper wollte so verhindern, dass seine Traumfrau noch mal heiratet.

Kanye konnte Hochzeit nicht verhindern

"Ich hab mir ein Telefon besorgt, weil jemand entschieden hat, Kris Humphries zu heiraten", sagte der 38-Jährige in der Talkshow seiner Schwägerin Khloé Kardashian. Dem Basketballer hatte Kim 2011 das Jawort gegeben und sich öffentlichkeitswirksam nach 72 Tagen schon wieder getrennt.

Fitness

Mit dieser Übung halten sich die Stars fit

Der Unterarmstütz beansprucht neben der Bauchmuskulatur noch den Rücken und die Schultern.
©Gala

Diese Hochzeit war Kanye West jedoch von vornherein ein Dorn im Auge. "Ich hab mich gelangweilt und ins Internet geguckt", erzählt West weiter. "Und da war Kim Kardashian mit einer sehr großen Person und ich dachte, ich muss sie anrufen oder so."

Fotos von uncoolen Basketballspielern

Nachdem er sich ein Handy besorgt hatte, bombardierte er seinen Schwarm mit Fotos. "Ich habe angefangen, ihr Bilder von bestimmten Basketballspielern zu schicken, die einmal cool waren und jetzt ihre Hosen bis hier oben tragen. Das ist deine Zukunft", so Kanye West.

Kardashian-Jenner

Eine schrecklich nette Familie

6. November 2019  6 "2 DIE 4": Khloé, Kim, Kylie, Kourtney, Kendall und Mama Kris würden laut Nummernschild füreinander sterben, zu sechst in Beverly Hills shoppen gehen, hat Familie Kardashian-Jenner aber noch viel lieber.
31. Oktober 2019  Lange nicht gesehen! Nach Monaten, in denen sich Rob Kardashian nach dem Trennungsdrama mit seiner Ex Blac Chyna aus der Öffentlichkeit zurückgezogen hatte, postet er pünktlich zu Halloween dieses Bild mit Mama Kris Jenner. Er hat sich als Papa Troll verkleidet, passend zum Kostüm seiner Tochter Dream als Poppy Troll. 
7. Oktober 2019  Kim Kardashian ist gemeinsam mit ihren vier Kindern und ihrer Schwester Kourtney Kardashian auf Reise in Armenien, wo sie ihre Kinder Psalm, Chicago und Saint christlich taufen lässt. Schwester North wurde bereits 2015 in Jerusalem getauft.
28. September 2019  Kim Kardashians Tochter North hat ihren ersten Zahn verloren und präsentiert stolz ihre Zahnlücke auf Instagram.

214

John Legend, der ebenfalls in Khloé Kardashians Talkshow saß, erinnerte sich, dass Kims Telefonnummer damals die einzige war, die sein Kumpel West im Telefon gespeichert hatte.

Wie jeder weiß, hat die verzweifelte Aktion des Rappers im Endeffekt Früchte getragen. Seit 2014 ist Kanye West mit Kim Kardashian verheiratet. Die beiden sind Eltern zweier Kinder, Tochter North, zwei, und Sohn Saint, vier Monate.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche