VG-Wort Pixel

Kanye West Kim Kardashian inspiriert ihn

Kanye West
© CoverMedia
It-Girl Kim Kardashian inspiriert Designer Kanye West zu seiner neuen Damenkollektion. 

Kanye West (35) nutzt die Beziehung mit Kim Kardashian (31) auch geschäftlich.

Der stylische Rapper ('Stronger') plant seine dritte Damenmoden-Kollektion im Oktober bei der Paris Fashion Week vorzustellen. Da seine letzte Kollektion von den Modekritikerin gemischte Bewertungen erntete, ist anzunehmen, dass auch die neuesten Entwürfe des Künstlers genauestens unter die Lupe genommen werden. Deswegen holte sich der Amerikaner bei der Kreation seiner neuen Stücke stylischen Rat von seiner Freundin Kim Kardashian, die auch seine neue Mode-Muse sein soll. Das It-Girl hat mit seinen Schwestern Kourtney und Khloé eine eigene, erfolgreiche Modelinie namens 'Kardashian Kollection' und kennt sich bestens mit dem Thema Fashion aus.

Die Erwartungen für Wests dritte Kollektion sind hoch: So scheint nicht nur die Zahl von prominenten Fans wie der britischen Sängerin Rita Ora (21, 'R.I.P.'), die den Musiker als ihre Stilikone bezeichnet, anzusteigen. Auch bei den Fashion-Kritikern kommt West mittlerweile besser an. "Mit der Absicht besonders fair zu sein, würde ich sagen, dass mir das cremefarbige Oversize-Sweatshirt mit Reißverschlüssen an den Ärmeln gut gefiel", urteilte Eric Wilson von der 'New York Times' über die letzte Kollektion des Rappers.

Mit der TV-Persönlichkeit Kardashian an seiner Seite kann West sich auch über kostenfreie Werbung für seine neue Kollektion freuen. So hat die PR-Expertin ihren Fans auf Twitter bereits ein Paar Stiefel von Kanye West präsentiert, die viele ihrer Follower als cool und originell bezeichneten.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken