VG-Wort Pixel

Kanye West Trotz laufender Scheidung ist er von Versöhnung überzeugt

Kim Kardashian und Kanye West
© Gotham / Getty Images
Während die Scheidung von Kim Kardashian auf Hochtouren läuft und sie längst einen neuen Lover hat, spricht Kanye West plötzlich von Versöhnung.

Kanye West, 44, ist bekannt für seine extremen Gemütsschwankungen und kontroversen Verlautbarungen, doch jetzt scheint er den Bezug zur Realität gänzlich verloren zu haben. Bei einem Besuch in der LA Mission am Mittwoch, 24. November 2021, anlässlich eines Thanksgiving-Events, greift Kanye sich plötzlich das Mikrofon und hält spontan eine Rede, in der er völlig unerwartet von seiner Hoffnung spricht, zu seiner Ex Kim Kardashian, 41, nach Hause zurückkehren zu können.

Kanye West: Plötzlich spricht er von Versöhnung 

Der Rapper und erfolgreiche Musikproduzent, der sich aktuell nur "Ye" nennt, gibt zu, Fehler gemacht zu haben und ist überzeugt davon, dass eine Versöhnung Millionen andere Paare dazu inspirieren könnte, das Gleiche zu tun: "Wir alle machen Fehler. Ich mache Fehler. Ich habe Dinge getan, die als Ehemann nicht akzeptabel waren, aber gerade heute bin ich hier, um den Ausgang meiner Geschichte zu ändern". Ein Teil seiner Rede konzentriert sich darauf zu verkünden, wie Gott ihn dazu berief, sich mit seiner entfremdeten Frau Kim Kardashian wieder zu versöhnen.

Kanye West: "Ich muss wieder nach Hause kommen"

Die Scheidung von Kim Kardashian läuft auf Hochtouren und sie selbst soll aktuell in einer heißen Romanze mit dem Comedian Pete Davidson, 28, stecken, doch auch das scheint den Rapper nicht davon abzuhalten, Hoffnung auf eine Versöhnung mit seiner Ex zu verkünden. Kanye fährt fort: "Ich muss also so viel wie möglich mit meinen Kindern zusammen sein. Und wenn ich nicht im Haus sein kann, muss ich ein Haus gleich nebenan kaufen. Ich bin der Priester meines Hauses. Ich tue alles, um der Situation nahe zu sein. Ich versuche dies so vernünftig und ruhig wie möglich auszudrücken, aber ich muss wieder nach Hause kommen. Gott wird uns wieder zusammenbringen".

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Der Musikproduzent und Hobbypriester teilt vier Kinder mit seiner Ex: North West, 8, Saint West, 5, Chicago West, 3, und Psalm West, 2. Insider vermuten, dass Kims Affäre mit Pete Davidson der Auslöser dafür ist, dass Kanye plötzlich auf eine Versöhnung mit ihr hofft. Kanye selbst wiederum wurde nach der Trennung von Kim mit den Models Irina Shayk, 35, und Vinetria, 22, gesehen. Nach sieben Jahren Ehe hatte Kim im Februar diesen Jahres die Scheidung eingereicht.

Verwendete Quellen: TMZ, Daily Mail, JustJared, Instagram

Gala Los Angeles


Mehr zum Thema


Gala entdecken