VG-Wort Pixel

Justin Theroux "Ich wusste nicht mehr, wie ich heiße"

Justin Theroux
© Getty Images
Justin Theroux litt nach einem Unfall unter einer temporären Amnesie. Der Schauspieler konnte sich nicht mehr an seinen eigenen Namen erinnern. 

Justin Theroux, 49, war mit seinem Skateboard in New York City unterwegs, als er von einem Lieferwagen angefahren wurde. Der Schauspieler stürzte schwer und verletzte sich am Kopf. Nach eigenen Angaben litt er danach zeitweise unter Gedächtnisverlust. Der Ex von Schauspielerin Jennifer Aniston konnte sich demzufolge nicht einmal an seinen eigenen Namen erinnern, wie er in der "The Ellen Show" berichtete: "Ich bin, denke ich, auf jeden Fall für eine Zeit lang ohnmächtig gewesen. Über mir war eine Frau, die weinte, und da waren zwei Männer, die meine Arme festhielten, damit ich meinen Kopf nicht anfassen konnte. Die Frau schrie mich an und fragte: 'Wer sind Sie? Wie ist Ihr Name? Wie ist Ihre Telefonnummer?'"

Justin Theroux: Seine Erinnerung war zeitweise ausgelöscht

Über seinen Horror-Crash im Big Apple und seine temporäre Amnesie sagt der Hollywood-Star zu Talkmasterin Ellen Degeneres, 63: "Ich hatte keine Ahnung davon, wer ich war. Ich meine, ich wusste, dass ich ich bin, aber ich konnte mich nicht an meinen Namen erinnern und mir fiel meine Telefonnummer nicht ein." Obwohl sofort ein Notarzt informiert wurde, brauchte dieser über eine Stunde, bis er bei dem Verletzten eintraf. Theroux lag auf dem Bürgersteig und blutete stark am Kopf.

Heute kann der Schauspieler wieder lachen

Im Nachhinein kann der 49-Jährige nun aber im Gedanken an die Situation schmunzeln: "Das ist der lustige New-York-Part an dem Unfall: Der Krankenwagen brauchte etwa eine Stunde und 20 Minuten, um anzukommen. Ich lag auf dem Bürgersteig und die Leute fingen an, sich irgendwie an dem Typen zu langweilen, dem das Blut aus dem Kopf strömte." Zum Glück erholte sich Justin Theroux von seinem Unfall und hat keine bleibenden Schäden davongetragen.

Verwendete Quelle: youtube.com/TheEllenShow

Anthea Paul Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken