Justin Theroux Der Medienrummel ist neu für ihn

Justin Theroux
© CoverMedia
Schauspieler Justin Theroux steht seit seiner Beziehung zu Hollywood-Star Jennifer Aniston ständig im Mittelpunkt der Medien.

Neuland: Justin Theroux (40) muss sich erst an den Medienrummel gewöhnen, der seit seiner Beziehung zu Jennifer Aniston (43) stark zugenommen hat.

Der Darsteller ('Your Highness') und seine Schauspielkollegin lernten sich bei den Dreharbeiten zu dem Film 'Wanderlust' kennen und seit über einem Jahr sind sie mittlerweile ein Paar. Theroux' Cousin Louis verriet in einem Interview mit dem britischen 'Grazia'-Magazin, dass die vielen Berichte in den Medien über die Beziehung der beiden neu für den Schauspieler sei: "Sie ist daran gewöhnt, sie ist seit über 15 Jahren ein internationaler Star. Für ihn ist das etwas anderes. Er war vorher nicht so bekannt - nicht wie heute. Sie leben in Los Angeles, deshalb weiß ich nicht viel über ihr Leben, aber ich denke, dass es komisch für ihn sein muss", erklärte der Verwandte.

Louis Theroux ist ein Enthüllungsjournalist, der in Großbritannien für seine Reportagen berühmt ist. Er ist froh für seinen Cousin, dass er eine Frau für's Leben gefunden hat: "Das Herz nimmt sich, was es will, deshalb wäre es gemein von mir, ihm sein Glück zu missgönnen", fügte er hinzu.

Angeblich planen Justin Theroux und Jennifer Aniston bereits ihre Verlobung.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken