Justin Theroux: So geht es ihm nach der Trennung

Jennifer Aniston und Justin Theroux gehen nach zwei Ehejahren getrennte Wege. Doch die Trennung scheint den Schauspieler nicht besonders traurig zu machen

Keine Spur von Liebeskummer bei Justin Theroux: Der Schauspieler soll die Trennung von Jennifer Aniston gut verkraften, verriet ein Insider aus dem Umfeld des Kinostars dem US-Magazin "Us weekly". Anfang Februar soll sich Justin Theroux mit Freunden zum Abendessen in New York getroffen haben. 

Justin Theroux ist "glücklich und entspannt"

"Er macht einen glücklichen Eindruck und war ganz entspannt", erzählte die Quelle. "Er sagte, dass er nun eine Weile in New York sein würde und in nächster Zeit nicht nach Los Angeles zurückkehrt." Dort wohnt seine Ex. Die habe er jedoch mit keinem Wort erwähnt. "Er hat das Thema Jen nicht angesprochen. Er war die ganze Zeit bei seinen Kumpels und sehr freundlich zu allen."  Knapp zwei Wochen später machten Justin Theroux und seine Noch-Ehefrau die Trennung öffentlich. Da lag die Entscheidung schon mehrere Wochen zurück. Schon im Dezember hatten die beiden den Entschluss gefasst, ihre Ehe zu beenden. 

Doch wieder in Los Angeles

Scheinbar ging es für den Kinostar schneller als gedacht doch wieder nach Los Angeles. Am Montag (19. Februar) postete Carlos Quirarte ein gemeinsames Foto aus dem italienischen Restaurant "Felix Trattoria" im Westen von L.A. In einem schwarzen "Gucci"-Shirt, einer Cap und Jeans traf sich Justin dort zum Dinner mit seinem Freund. Dort posierten die beiden Männer mit dem Chefkoch der Trattoria für ein Foto.Wirkliche Emotionen zeigt der Schauspieler auf dem Foto nicht. Sein Posingtrick nach der Trennung: Vor allem lässig aussehen. 

Hat er Jennifer Aniston getroffen?

Wen Justin Theroux in Los Angeles noch getroffen hat, wissen wir nicht. Das gemeinsame Anwesen mit Noch-Ehefrau Jen in Bel Air liegt nur 20 Minuten von dem Restaurant entfernt. Vielleicht hat er auch statt im Hotel einzukehren, das Gästehaus des Anwesens als Übernachtungsmöglichkeit genutzt. Schließlich betonten die Ex-Partner in ihrem Trennungs-Statement weiterhin freundschaftlich verbunden zu sein - und gute Freunde öfnen sich schließlich gegenseitig gerne die Tür. 

Kurzer Prozess

Jennifer Aniston trennt sich von Ehemann und Luxusvilla

Jennifer Aniston, Justin Theroux
Das Schauspielerpaar verkauft sein 18 Millionen Euro teures Anwesen in Bel Air. Zu welchen Teilen der Erlös zwischen den beiden aufgeteilt wird, ist unklar.
©Gala


Jennifer Aniston + Justin Theroux

Ihre schönsten Red-Carpet-Auftritte

Einen ihrer ersten Red-Carpet-Auftritte legen Jennifer Aniston und Justin Theroux im November 2012 beim "American Cinematheque Award" hin. Hier stellen sie mit passenden Looks klar: Ja, wir gehören zusammen. Die Fliege von Justin spiegelt sich in dem Schleifen-Bustier von Jennifer wieder.
Die Oscars 2013 werden zum ersten "großen" Red-Carpet-Auftritt von Justin und Jennifer. Hier erscheint die hübsche Blondine in der Farbe der Liebe. Selbst ihre Clutch ist einem strahlenden Rot gehalten.
Jennifer und Justin mögen es dezent. Doch selbst in ihren schlichten Outfits geben sie bei der Premiere von ""The Leftovers" einen stylischen Anblick ab.
All black everything: In komplett schwarzen Looks halten sich Jennifer und Justin modisch gerne zurück. Das Kleid mit Spitzeneinsätzen sorgt dennoch für einen Hingucker.

16



Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche