VG-Wort Pixel

Justin Theroux + Jennifer Aniston Todesdrama nach ihren Flitterwochen

Justin Theroux, Jennifer Aniston
© Splashnews.com
Nach ihren Flitterwochen ereignete sich ein Todesfall in Justin Theroux' und Jennifer Anistons Hochzeitsgesellschaft

Die Assistentin von Joel Silver wurde am Donnerstag (20. August) tot am Strand von Bora Bora entdeckt. Carmel Musgrove und der erfolgreiche Hollywoodproduzent waren Teil der Hochzeitsgesellschaft von Jennifer Aniston und Justin Theroux, mit der das Neu-Ehepaar die Flitterwochen verbrachte.

Die beiden Schauspieler sind mittlerweile wieder bei der Arbeit. Silver, seine Familie und Musgrove blieben jedoch länger auf der Insel. Wie die Lokalnachrichten-Website "tahiti-infos.com" berichtet, sei die 30-Jährige dann am Donnerstag allein zum Schwimmen im Meer aufgebrochen. Nachdem Freunde erfolglos versucht hatten, sie zu erreichen, begann die Suche nach ihr.

Hollywood-Produzent Joel Silver trauert um seine Assistentin.
Hollywood-Produzent Joel Silver trauert um seine Assistentin.
© Splashnews.com

Stunden später wurde ihre Leiche am Strand entdeckt. "Joel Silver, seine Familie und seine Mitarbeiter sind nach dem Tod von Carmel Musgrove am Boden zerstört", sagte ein Sprecher des 63-Jährigen "Us Weekly". "Carmel war eine liebe Freundin und eine respektierte Kollegin, die eine glänzende Zukunft vor sich hatte. Sie wird sehr vermisst werden."

Ist sie ertrunken?

Auch wenn die Behörden zunächst wohl von Ertrinken als Todesursache ausgehen, ermittelt die Polizei. Eine Quelle verriet dem Magazin, dass Musgroves Familie auf dem Weg nach Bora Bora ist.

Die junge Frau soll seit vielen Jahren die Assistentin von Joel Silver gewesen sein, der für Filme wie "Matrix", "Stirb langsam" oder "Sherlock Holmes" verantwortlich zeichnet.

Starauflauf in den Flitterwochen

Neben ihm waren außerdem Stars wie Jason Bateman, Courteney Cox und Jimmy Kimmel gemeinsam mit Jennifer Aniston und Justin Theroux in die Flitterwochen gereist. Das Hollywood-Traumpaar hatte sich am 5. August heimlich auf seinem Anwesen in Los Angeles das Jawort gegeben.

iwe / Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken