VG-Wort Pixel

Justin Theroux + Jennifer Aniston Hier geht's schon in die Flitterwochen!

Justin Theroux, Jennifer Aniston
© Splashnews.com
Heimlich, still und leise haben sich Jennifer Aniston und Justin Theroux das Jawort gegeben. Jetzt wurden jedoch alle Details zur Hochzeit bekannt. Und schon am nächsten Morgen ging's in die Flitterwochen

Diese Überraschung ist ihnen wahrlich gelungen! Jennifer Aniston und Justin Theroux haben sich am Mittwoch (5. August) auf ihrem Anwesen in Bel-Air das Jawort gegeben. Das berichten verschiedene US-Medien übereinstimmend.

Am nächsten Tag ging es für das Hollywoodtraumpaar bereits in die Flitterwochen. Die beiden Schauspieler wurden gesichtet, wie sie im kalifornischen Van Nuys einen Privatjet bestiegen. Ziel ihrer Reise war das Atoll Bora Bora.

Aniston und Theroux legen offenbar wenig Wert auf Zweisamkeit und wollen den Honeymoon lieber mit Freunden verbringen. Denn im Flieger in Richtung Südpazifik sollen unterem anderem auch Chelsea Handler und weitere Nahestehende des Paares gesessen haben.

Getarnt als Geburtstagsparty

Handler stand bereits am Vortag auf der Gästeliste der Hochzeitsfeier, die als Party zu Therouxs 44. Geburtstag getarnt war. Auch einige der anderen anwesenden Stars wie Courteney Cox, Howard Stern, Lisa Kudrow, Emily Blunt, John Krasinski, Ellen DeGeneres und Lake Bell sollen den wahren Anlass erst vor Ort erfahren haben. Ein Insider verriet "Us Weekly", dass nur ganz enge Freunde bereits seit Monaten Bescheid wussten.

Jennifer Aniston soll den gesamten Abend selbst geplant haben. Damit nichts an die Öffentlichkeit gelangt, waren Handys streng verboten. Um die Vorbereitungen so unauffällig wie möglich zu gestalten, soll Aniston laut "tmz.com" eine zweite Villa auf dem Nachbargrundstück als Lager für die Hochzeitsdeko sowie Tische benutzt haben. Erst in letzter Minute wurde alles zum Haupthaus gebracht und aufgebaut. Auf Luftaufnahmen ist zu sehen, dass die beiden Anwesen durch einen Weg verbunden sind.

Wie "radaronline.com" berichtet, soll eine besondere Person in Jennifer Anistons Leben allerdings nicht zur Zeremonie eingeladen worden sein - ihre Mutter. Die Beziehung der 46-Jährige zu Nancy Dow Aniston gilt seit jeher als schwierig. Anistons Mutter bestätigte dem Klatschportal jedoch, dass ihre Tochter tatsächlich geheiratet hat. "Ich finde es wundervoll", sagte sie. "Alles, was ich sage, dient dazu, Jennifer zu unterstützen."

Details der Trauung

Am Tag nach der Hochzeit sieht es im Garten von Jennifer Anistons und Justin Theroux' Anwesen schon wieder so aus, als sei nichts passiert.
Am Tag nach der Hochzeit sieht es im Garten von Jennifer Anistons und Justin Theroux' Anwesen schon wieder so aus, als sei nichts passiert.
© Splashnews.com

Derweil wurden weitere Details der Trauung bekannt. Laut "Us Weekly" schoss der berühmte Fotograf und Freund des Paares, Terry Richardson, die Hochzeitsfotos. Sängerin Sia sorgte für die musikalische Untermalung und auch die Eheringe wurden bei einer guten Bekannten in Auftrag gegeben. Tobey Maguires Ehefrau Jennifer Meyer, die als Schmuckdesignerin arbeitet, soll diese entworfen haben.

Bevor es für Jennifer Aniston und ihren 43-jährigen Ehemann in die Flitterwochen ging, wurde auf ihrem Anwesen nach der Party kräftig aufgeräumt. Auf Bildern, die am Morgen nach der Hochzeit entstanden sind, sieht es schon wieder so aus, als sei nichts gewesen.

iwe Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken