VG-Wort Pixel

Justin Bieber Tiere lassen den Bieber lächeln

Der Teeniestar Justin Bieber wirbt im Rahmen einer PETAkids-Kampagne für die Adoption von heimatlosen Tieren

Teenie-Idol Justin Bieber macht nun Werbung für PETAKids, die Kindersparte der Tierschutzorganistaion. Auf einem Plakat wirbt er mit dem Slogan "Animals Can Make U Smile" für die Adoption heimatloser Tiere aus dem Tierheim. Im Interview mit PETAKids sagte er: "Ich würde wirklich jedem raten, ins Tierheim zu gehen oder sich an eine andere Stelle zu wenden, wo heimatlose Hunde auf ein Zuhause warten." Die Organisation will mit der Kampagne der Nachzüchtung von Tieren entgegenwirken und eine Entlastung überfüllter Tierheime erreichen.

Der Slogan nimmt den Titel von Justin Biebers aktueller Single "U Smile" auf.

Tierheime können sich durch Justins Aufruf auf einen Ansturm tierlieber Bieber-Fans freuen, denn der 16-Jährige scheint momentan ein Erfolgsgarant zu sein: Schließlich war seine eigene Nagellackkollektion in kürzester Zeit ausverkauft, seine Auftritte müssen teilweise wegen Überfüllung von der Polizei abgebrochen werden und sein Twitterkonto zeigt fast sieben Millionen treue Mitleser.

Justin Bieber mischt sich mit seiner Mitarbeit bei PETA unter prominente Kollegen. Auch Pink, Lea Michele, Patrick Nuo sowie die Kaulitz-Brüder warben schon für PETA.

lbr

gala.de

Mehr zum Thema

Gala entdecken