Justin Bieber: Hochzeit mit 25

Justin Bieber weiß schon genau, wie seine Zukunft aussehen soll: Heiraten und Familie stehen dabei ganz oben auf der Liste

Star-Frisuren

Justin Bieber

Januar 2019  Das neue Jahr lässt Justin Bieber frisurentechnisch ganz unaufgeregt angehen. Mit einem dunkelblonden Kurzhaarschnitt zeigt sich der Sänger in Los Angeles. 
Justin Bieber lässt sich in einem New Yorker Friseursalon die Haare schneiden. Gehört seine Zottelmähne jetzt etwa der Vergangenheit an? 
Mit einem komplett neuen Look überrascht er nicht. Scheinbar hat Justin Bieber sich lediglich die Spitzen schneiden lassen. 
Demnach dürfen sich Justin Fans noch eine Weile über diesen blondierten 70ies-Look freuen. 

37

Mit 17 Jahren haben Jungs gewöhnlich andere Dinge im Kopf als Heiraten. Justin Bieber jedoch kann sich das sehr gut vorstellen. Und würde sich freuen, wenn er obendrein noch früh Vater werden würde.

Der Sänger, der derzeit mit Selena Gomez liiert ist, sprach im Interview mit der "Women's Wear Daily" über seine Zukunftspläne. Auf die Frage, wo er sich in fünf Jahren sehe, erwiderte Bieber: "Also, mit 25 oder 26 Jahren möchte ich verheiratet sein."

Judith Williams

Die Unternehmerin und ihre Tochter teilen eine Liebe

Judith Williams mit ihren Töchtern Sophia und Angelina
Judith Williams und ihre Töchter Sophia und Angelina sind ein eingespieltes Team.
©Gala

Doch mit Hochzeit nicht genug. Bieber sieht sich schon einen Schritt weiter: "Ich möchte jung Papa werden", sagte er und ergänzte, er wolle "ein erfolgreicher Vater sein."

Ganz schön klare Vorstellungen für einen 17-Jährigen - und ob man mag oder nicht auch sehr reif. Bleibt die Frage, was Biebers Freundin Selena Gomez dazu zu sagen hat. Noch ist sie das Mädchen an seiner Seite, wie er ebenfalls bestätigte. "Sie ist toll", so Bieber im Gespräch mit "Life and Style".

Nach Biebers derzeitiger Planung müsste sie das auch noch die nächsten acht Jahre bleiben - und dann läuten vielleicht die Hochzeitsglocken.

aco

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche