Justin Bieber: 40.668 Dollar für seine Haare

Die Versteigerung von ein paar Haarsträhnen Justin Biebers durch Talkmasterin Ellen DeGeneres brachte eine ungeheure Summe ein - für einen guten Zweck

Justin Bieber

Als Teeniestar Justin Bieber sich in Ellen DeGeneres' Show ohne den charakteristischen Stirnmob präsentierte, ging ein Aufschrei durch die Fans. Eine der kostbaren Bieber-Locken wurde in einem kleinen Kästchen mit seiner Unterschrift verpackt und von Ellen kurz danach beim Internetauktionshaus Ebay zum Verkauf angeboten. Mit Erfolg: Schon innerhalb der ersten Stunde trieben die Bieter sich gegenseitig auf mehr als 10.000 Dollar.

Am Mittwoch (2. März) ging die Versteigerung nach 98 Geboten zu Ende und das Ergebnis kann sich sehen lassen. 40.668 Dollar, das sind mehr als 29.000 Euro, für eine Locke von Justin Biebers Haar - und die Chance, dem kanadischen Jungstar bei seinem nächsten Besuch in Ellens Show einmal die Hand zu schütteln. Wer genau das Kinder-Taschengeld von einigen Jahrzehnten in die Haarpracht investierte, ist allerdings noch geheim.

Star-Frisuren

Justin Bieber

Januar 2019  Das neue Jahr lässt Justin Bieber frisurentechnisch ganz unaufgeregt angehen. Mit einem dunkelblonden Kurzhaarschnitt zeigt sich der Sänger in Los Angeles. 
Justin Bieber lässt sich in einem New Yorker Friseursalon die Haare schneiden. Gehört seine Zottelmähne jetzt etwa der Vergangenheit an? 
Mit einem komplett neuen Look überrascht er nicht. Scheinbar hat Justin Bieber sich lediglich die Spitzen schneiden lassen. 
Demnach dürfen sich Justin Fans noch eine Weile über diesen blondierten 70ies-Look freuen. 

37

Das Geld hat Ellen DeGeneres für "The Gentle Barn Foundation" vorgesehen, einen Gandenhof für Tiere, der in seine Arbeit gleichzeitig vernachlässigte und benachteiligte Stadtkinder einbezieht, um sie durch den Umgang mit den pflegebedürftigen Lebewesen im Sozialleben zu trainieren.

cfu

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche