VG-Wort Pixel

Justin Bieber + Selena Gomez Zwischen Streit und Versöhnung

Ein Essen mit der besten Freundin, Preisregen bei den "American Music Awards" und ein verpatztes Date: Die frisch getrennten Teeniestars Selena Gomez und Justin Bieber durchlebten am Wochenende viele Höhen und gemeinsame Tiefs

Nachdem vor rund einer Woche die Trennung von Justin Bieber und Selena Gomez bekannt wurde, trafen sie sich nun zur Aussprache: Wie "Tmz.com" berichtet, waren die Teeniestars am Freitag (16. November) zum gemeinsamen Abendessen verabredet. Lange hielten es die beiden allerdings nicht miteinander aus. Nach nur zehn Minuten sollen Bieber und Gomez das japanische Restaurant in Los Angeles wegen eines Streits wieder verlassen haben.

Und der war offensichtlich handfest: Gomez stieg laut dem Klatschportal sofort in ihr Auto und fuhr nach Hause. Bieber folgte ihr, wurde dann allerdings vor verschlossenen Türen stehen gelassen. "Die Dinge sind nicht immer leicht", twitterte er später.

Über ein Jahr nachdem sie ihre Beziehung offiziell machten, stecken Bieber und Gomez nun also in der Krise. Streit, Verletzungen und Versöhnung - all das scheinen sie momentan durchzumachen. Ob ihre junge Liebe dabei noch eine Chance hat, wissen die beiden wahrscheinlich selbst nicht genau.

Rat holte sich Selena Gomez bei einer guten Freundin: Am Samstag (17. November) wurde sie laut "people.com" zusammen mit Taylor Swift gesichtet. Für einige Stunden waren alle Sorgen vergessen. "Die Mädchen sahen aus, als hätten sie eine gute Zeit. Sie haben viel gelacht und geredet", sagte ein Beobachter.

Auch Justin Bieber lenkte sich ab: Bei den "American Music Awards" am Sonntag (18. November) lief er zusammen mit seiner Mutter Pattie Mallette über den roten Teppich. Der 18-Jährige wirkte gut gelaunt und entspannt - schließlich wartete am Abend noch ein echtes Erfolgserlebnis auf ihn: Bieber räumte gleich drei Preise ab, darunter auch die wichtigste Auszeichnung des Abends für den beliebtesten Künstler.

Später gab es dann auch noch ein privates Happy-End für Justin Bieber, wenn auch nur ein kleines: Selena Gomez begleitete ihn laut der Fotoagentur "Splashnews.com" zu der After-Show-Party - und diesmal hielten es die beiden länger als zehn Minuten miteinander aus.

aze

image

gala.de


Mehr zum Thema


Gala entdecken