Julianne Moore Großer Fan von Yoko Ono

Julianne Moore
© CoverMedia
Schauspielerin Julianne Moore ist begeistert von der Kollektion, die Yoko Ono für 'Swarovski' entworfen hat.

Julianne Moore (51) findet Yoko Ono (79) ganz großartig.

Die Schauspielerin ('Short Cuts') war begeistert von der Künstlerin, die jetzt für 'Swarovski' einige Schmuckstücke entworfen hat. Julianne Moore konnte die Kollektion am Mittwochabend in einer Boutique in New York begutachten und war schwer beeindruckt. "Ist Yoko nicht die Coolste?", schwärmte Julianne Moore gegenüber 'WWD'. "Sie ist ein ganz reizender Mensch."

Die so Gelobte war auch anwesend und erklärte, wie es zu der Zusammenarbeit mit dem Edel-Juwelier kam. Die Japanerin war besonders erfreut, dass sie es geschafft haben, ihre Version von Schlüsseln in Kristall-Form zu kreieren: "Ich war so erstaunt, dass sie meine Kreativität verstanden", freute sich die Witwe von 'Beatles'-Legende John Lennon (†40). "Meine Schlüssel, die Originalschlüssel, die ich in den 60er Jahren gemacht habe, waren Glasschlüssel. Glasschlüssel können sehr zerbrechlich sein, aber sie aus Kristall zu machen gibt ihnen mehr Kraft und auch mehr Spiritualität."

Julianne Moore sah das wohl genauso.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken