Julian & Bibi Claßen: Darum zeigen sie erstmals das Gesicht ihres Kindes

Das hätten ihre Fans nicht erwartet. Die YouTube-Stars Julian und Bibi Claßen zeigen erstmalig das Gesicht ihres kleinen Lio. Eine Entscheidung für die Freiheit des Jungen.

Julian + Bibi Claßen

Julian, 26, und Bibi Claßen, 26, sind seit einem Jahr Eltern des kleinen Lio. Um ihren süßen Jungen haben sie seit Bekanntgabe der Schwangerschaft ein Geheimnis gemacht. Zunächst halten sie den Namen ihres Sprösslings zurück, dann beschließen sie, ihr Baby aus der Öffentlichkeit herauszuhalten und so wenig wie möglich von ihm zu zeigen. Jetzt die Wende: erstmalig zeigt das erfolgreiche YouTube-Pärchen ("BibisBeautyPalace", "Julienco") das Gesicht ihres süßen Schatzes. 

Klein Lio will die Welt erkunden

Die Entscheidung, ihr gemeinsames Kind öffentlich zu zeigen, haben sich Julian und Bibi nicht leicht gemacht. In den vergangenen Monaten haben sie diesen Schritt ernsthaft diskutiert, wie sie in einem YouTube-Video berichten. "Für uns ist das ein sehr, sehr großes Ding gewesen, worüber wir uns sehr, sehr lange nicht sicher waren", erklärt die 26-jährige Beauty-Expertin. Letztlich ist es offenbar eine wohlüberlegte Maßnahme für ihren Sohn Lio. "Der will jetzt die Welt erkunden, wird vielleicht in ein paar Wochen eigenständig rumlaufen."

Julian & Bibi Claßen: Mit einer Kapuze schützten sie Sohn Lio 

Die letzten Wochen haben den jungen Eltern gezeigt, dass ein Versteckspiel noch viel belastender sein kann. "Wir glauben halt mittlerweile, wenn wir den Lio versuchen, krampfhaft zu verstecken, dass es einfach ein gestörter Weg ist, ihn zu schützen." Julian berichtet von Fans, die jede Möglichkeit genutzt haben, um mit dem Smartphone Fotos des Einjährigen zu schießen. Um sein Kind zu schützen, muss er es einmal sogar mit einer Kapuze abdecken. "Das arme Kind, das hat bestimmt in dem Moment gerade Angst gehabt", erinnert sich der 26-Jährige sichtlich bewegt. "Gerade das wollen wir ihm jetzt leichter machen."

Schluss mit dem Versteckspiel

Mit dem neuen Familienfoto, dass die zwei Online-Stars mit ihrem Lio zeigt, will die kleine Familie eine neue Freiheit einläuten. Der quirlige Filius soll mit offenen Augen selbstbewußt durch sein Leben gehen. Das Versteckspiel hat ein Ende. Klein Lio wird ganz frei die Welt entdecken.  

Verwendete Quellen: Instagram, YouTube

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche