Julia Scharf: Scharfes Shooting

So haben wir die schöne "Sportschau"-Moderatorin noch nie gesehen: Julia Scharf beim Fotoshooting mit Modefotograf Mick Mazzei

Julia Scharf

Aufregende Outfits, tolle Posen – "Sportschau"-Moderatorin Julia Scharf, 35, zeigt sich bei einem Shooting mit Modefotograf Mick Mazzei von einer ganz anderen Seite. "Das Shooting hat mir sehr viel Spaß gemacht", erzählt sie im Gespräch mit GALA. "Das Konzept haben wir gemeinsam entwickelt. Ich finde es schön, frau sein zu dürfen. Das geht auch im Sport. Ansonsten nehme ich mich modisch ja sehr zurück."

Julia Scharf

Julia Scharf

Privat und beruflich läuft es super

Auch privat geht es bei der Moderatorin, die während ihres Studiums als Model arbeitete, eher lässig zu. "Hauptsächlich trage ich sportliche Kleidung. Meine Turnschuhsammlung ist auch recht groß. (lacht) High Heels kommen mir in meiner Freizeit eher nicht an die Füße. Mein Mann findet es auch nicht schlimm, wenn ich mal zu Hause in Sporthose rumlaufe. Nur ewig alt darf sie nicht sein", sagt sie und lacht.

Julia Scharf im Skioutfit

Beruflich läuft es übrigens für die Mutter einer Tochter richtig rund! Ab dem 11. April wird Scharf neben der ARD-"Sportschau" auch das Kultformat "Blickpunkt Sport" beim Bayerischen Fernsehen immer montags um 22 Uhr moderieren.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche