VG-Wort Pixel

Julia Roberts In der Einsamkeit konnte sie auf George Clooney zählen

George Clooney und Julia Roberts
© Laurent Koffel / Getty Images
Die Hollywood-News im GALA-Ticker: Julia Roberts fand Halt bei George Clooney in schwieriger Zeit +++ Bradley Cooper und Irina Shayk vertraut in New York gesichtet +++ Angelina Jolie verklagt Brad Pitt auf riesige Millionensumme.

Hollywood-News 2022 im GALA-Ticker

8. September 2022

Julia Roberts: In dieser einsamen Zeit stand ihr George Clooney zur Seite

Julia Roberts, 54, kann sich auch in schwierigen Zeiten auf ihren Kollegen und Freund George Clooney, 61, verlassen. Als die beiden gemeinsam ihren aktuellen Kinofilm "Ticket ins Paradies" in Australien drehten, litt die Schauspielerin unter Einsamkeit. Während ihr Spielpartner Gesellschaft von seiner Frau Amal, 44, und den beiden Zwillingen Alexander und Ella, 5, hatte, musste der "Pretty Woman"-Star ohne seine Familie auskommen. Aufgrund der Coronapandemie konnte Ehemann Danny Moder, 53, mit den gemeinsamen Kindern Henry, 15, und Hazel und Phinnaeus, beide 17, nicht einreisen.  

"Die Clooneys haben mich vor völliger Einsamkeit und Verzweiflung gerettet", erklärte Julia im Interview mit der "New York Times". Während der Dreharbeiten bildeten die beiden Schauspieler und Clooney Familie offenbar eine Art von Wohngemeinschaft, allerdings auf Distanz. "Wir begannen auf Hamilton Island, mit all diesen wilden Vögeln, und Julia hatte das Haus direkt unter uns", berichtete George. "Ich kam am frühen Morgen heraus und sagte 'Kaa-Kaa', und Julia kam heraus und sagte 'Kaa-Kaa'. Und dann brachten wir ihr eine Tasse Kaffee herunter. Sie war Tante Juju." Für die 54-Jährige eine tröstliche Geste. "Wir waren in einer Blase, und es ist die längste Zeit, in der ich jemals von meiner Familie getrennt war." Zwei Wochen lang musste sie auf ihre Liebsten warten, die sich zunächst noch in Quarantäne begeben mussten. "Ich glaube nicht, dass ich seit meinem 25. Lebensjahr so ​​viel Zeit alleine verbracht habe."

Bradley Cooper und Irina Shayk vertraut in New York gesichtet

Bei Hollywoodstar Bradley Cooper, 47, und Irina Shayk, 36, brodelt die Gerüchteküche derzeit nicht nur, sondern kocht so langsam über. Immer mehr Schnappschüsse tauchten in den vergangenen Wochen auf, die das einstige Paar und Eltern einer Tochter zunehmend vertraut zeigen. Erst sorgte ein gemeinsames leicht-bekleidetes Urlaubsfoto auf dem Instagram-Account des Models für Aufregung bei den Fans. Dann tauchte ein äußerst inniger Schnappschuss aus New York auf, der ein Liebescomeback immer wahrscheinlicher macht, um nur kurz darauf weitere Gerüchte um Baby Nummer 2 zu entfachen. Eine anonyme Quelle behauptete gegenüber dem US-Promiportal "Page Six": "[Irina] möchte, dass ihre Tochter [Lea De Seine Shayk Cooper, 5] ein Geschwisterchen bekommt".

Nun kuscheln sich Irina und Bradley erneut durch New York. Auf Bildern, die der britischen Zeitung "Daily Mail" vorliegen, liegen sich der oscarnominierte Schauspieler und das einstige "Victoria’s Secret"-Model vertraut in den Armen, ehe sie händchenhaltend mit ihrem Kind durch die Stadt spazieren. Das einstige Paar, das im Juni 2019 seine Trennung bekannt gab und vielleicht das Liebescomeback des Jahres feiert, zeigt sich beim Familienausflug maximal lässig. Irina trägt ein schwarzes lockeres Shirt, eine schwarze Schlaghose und Sneaker. Bradley hat sich ebenfalls für ein schwarzes Shirt, eine graue Jogginghose und Sneaker entschieden. Nur Töchterchen Lea fällt mit ihrem bunten Glitzerdress aus dem Rahmen.

Irina Shayk und Bradley Cooper
Irina Shayk und Bradley Cooper urlauben gemeinsam auf den Bahamas.
© instagram.com/irinashayk/

7. September 2022

Attacke gegen Brad Pitt: Millionenklage! Angelina Jolie lässt nicht locker

Jetzt muss sich Brad Pitt, 58, warm anziehen. Seine Ex Angelina Jolie, 47, bläst zum Frontalangriff. Ihre Firma "Nouvel" verklagt den "Bullet Train"-Star auf unglaubliche 250 Millionen US-Dollar (rund 252 Millionen Euro). Kein Pappenstiel, selbst für den erfolgreichen Hollywoodstar. Es geht einmal wieder um das ehemals gemeinsame Weingut Château Miraval“ in Südfrankreich. Erst im Juni 2022 hatte Brad um den Verkauf ihres Anteils an dem Anwesen an einen russischen Oligarchen mit der Schauspielerin gestritten. Angelina erzielte dabei einen Teilerfolg.

Am heutigen Donnerstag revanchierte sich der "Lara Croft"-Star laut "Page Six" mit einer Gegenklage. Darin behauptet sie, Brad und seine Geschäftspartner:innen hätten eine unlautere Kampagne angezettelt, um "die Kontrolle" über das Gut zu übernehmen. Angelina vermutet dahinter offenbar "Vergeltung für die Scheidung und Sorgerechtsstreitereien”. Außerdem glaube sie, er habe zu drastischen Maßnahmen gegriffen um "sicherzustellen, dass … Jolie niemals einen Cent“ der enormen Gewinne erhalten würde. Zudem wirft sie ihm vor, er habe ihren ansehnlichen finanziellen Anteil am Chateau dazu benutzen wollen, um sie zur Unterzeichnung einer Verschwiegenheitsklausel zu zwingen, damit keine Details zur Scheidung an die Öffentlichkeit gelangen. 

Jennifer Lawrence: Ihre ungewöhnliche Freundschaft mit Robert De Niro

Jennifer Lawrence, 32, gab ihren Fans einen Einblick in ihr Leben als Schauspielerin. Für das "Vogue"-Video "73 Questions With Jennifer Lawrence" (dt. 73 Fragen mit Jennifer Lawrence) wurde die "Die Tribute von Panem"-Darstellerin auch über ihre Co-Stars ausgefragt. Zu Schauspiel-Kollege Robert De Niro, 79, welcher mit ihr in den Filmen "Silver Linings" sowie "Joy – Alles außer gewöhnlich" auf der Leinwand zu sehen war, hatte sie eine lustige Hochzeits-Anekdote.

"Er ist einfach der liebste Mann auf der Welt – immer noch sehr einschüchternd", beschreibt Jen ihren Co-Star und fügt hinzu: "Ich habe ihn zum Probedinner für meine Hochzeit eingeladen, offensichtlich ohne zu erwarten, dass er kommen würde und als er dann kam, sagte ich: 'Bob, du musst wirklich nicht hier sein, du kannst nach Hause gehen.'" Roberts Antwort darauf kam sicherlich auch für Jen ziemlich unerwartet, so witzelt sie in dem Interview mit einem Grinsen: "Und er war nur so: 'vielen Dank' und ging". Was für eine locker-lustige Freundschaft!

Robert De Niro und Jennifer Lawrence
Robert De Niro und Jennifer Lawrence bei den "Critics’ Choice Movie Awards" im Jahre 2013.
© Christopher Polk / Getty Images

6. September 2022

Seal schwärmt von Tochter Leni Klum

Obwohl Seal, 59, und Heidi Klum, 49, bereits seit acht Jahren geschieden sind, haben der Musiker und seine Adoptivtochter Leni Klum, 18, nach wie vor ein äußerst inniges Verhältnis. Das sei von Anfang an so gewesen, wie Seal nun gegenüber "Entertainment Tonight" verrät.

"Das war schon immer so, seit dem Tag, an dem ich ihre Mutter traf. Sie [Heidi] war zwei Wochen schwanger mit dieser wunderschönen Frau. Wir hatten schon immer diese Bindung", schwärmt der stolze Papa.

Hat Adele ihren Freund Rich Paul schon geheiratet?

Seit über einem Jahr sind Adele, 34, und Rich Paul, 40, offiziell liiert. Erst vor Kurzem schwärmte die Sängerin gegenüber "Elle" von ihrem Partner: "Ich war noch nie so verliebt. Ich bin vernarrt in ihn". Zudem gab sie preis, dass sie sich eine Ehe sowie weiteren Nachwuchs mit dem Sportmanager vorstellen könne. Doch haben die Hochzeitsglocken etwa schon geläutet? Dies vermuten Fans jetzt zumindest.

Der Grund: Am 5. September postete die Musikerin auf Instagram stolz ein Bild von sich und ihrem ersten Emmy-Award, den sie für ihr TV-Konzert "Adele: One Night Only" gewann. Das dritte Foto in der Reihe zeigt die Auszeichnung auf dem Couchtisch stehend, doch dabei fällt Fans vor allem eins ins Auge: ein personalisiertes Gesellschaftsspiel mit der Aufschrift "The Paul's". Augenblicklich häuften sich unzählige Kommentare unter dem Beitrag, die allesamt die Frage "Seid ihr verheiratet?" beinhalteten. Ob sich das glückliche Paar tatsächlich das Jawort gegeben hat oder das Spiel nur ein scherzhaftes Geschenk von Freunden war, bleibt abzuwarten.

5. September 2022

Channing Tatum und Zoë Kravitz: "Sehr ernst"! Es ist mehr als nur eine Affäre

Channing Tatum, 42, und  Zoë Kravitz, 33, sorgen für eine Liebesüberraschung. Nachdem schon 2021 Gerüchte über eine Romanze die Runde machten, weil die Tochter von Rockstar Lenny Kravitz, 58, den Hollywoodstar für ihr im Jahr 2023 zu erwartendes Regiedebüt "Pussy Island" gecastet hatte und gemeinsam mit ihm die letztjährige Met Gala verließ, verdichteten sich in den vergangenen Monaten die Hinweise auf eine ernsthafte Beziehung. Zuletzt tauchten Mitte August Turtelfotos aus dem gemeinsamen Italienurlaub auf. "Die Dinge zwischen Channing und Zoe sind sehr ernst und sie sind wirklich glücklich zusammen“, offenbart nun eine Quelle gegenüber "HollywoodLife", und erklärt: "Sie sind total verliebt ineinander und verbringen so viel Freizeit wie möglich miteinander. Einige sehen sie vielleicht als ein ungleiches Paar, aber sie haben tatsächlich viel mehr gemeinsam, als manche vielleicht denken.“

Der "Magic Mike"-Schauspieler und der "Batman"-Star scheinen ein neues Beziehungslevel erreicht zu haben und durchaus viele Gemeinsamkeiten zu haben. "Sie sind nicht sehr im Nachtleben unterwegs oder feiern die ganze Zeit“, so der Insider. "Beide lieben Musik, verbringen Nächte allein zu Hause und entspannen sich einfach bei einem guten Film. Ihre Freunde denken alle, dass sie perfekt zusammenpassen und sie sind definitiv beste Freunde.“ Eine bessere Basis für eine glückliche Bindung dürfte es nicht geben.

Jennifer Lopez und Ben Afflecks "unerwartete Rückschläge" kurz vor der Hochzeit

Am 20. August 2022 gaben sich Jennifer Lopez und Ben Affleck auf dem 35 Hektar großen Grundstück des "Batman"-Darstellers im US-Bundesstaat Georgia das zweite Mal das Jawort. Zuvor ließen sie sich bereits bei einer intimen Las-Vegas-Hochzeit im Juli trauen. Doch nur Tage vor dem großen Tag, plagten das Traumpaar "unerwartete Rückschläge", wie die Sängerin über ihren Newsletter "On The JLo" bekannt gibt. Denn "in dieser Woche hatte es jeden Tag bei Sonnenuntergang geregnet" und Donner und Blitze, die "genau zu dem Zeitpunkt eintrafen, an dem die Zeremonie am Samstag beginnen sollte" ließen die Hollywood-Stars bangen. 

Aber nicht nur das Wetter hätte ihnen fast einen Strich durch die Rechnung gemacht. Beide mussten sich mit einer Magen-Darm-Grippe herumschlagen, von der sie sich erst am Ende der Woche (die Hochzeit war an einem Samstag) erholten. Trotzdem hätte JLo nie Zweifel daran gehabt, dass etwas die Hochzeit verhindern würde. "Die ganze Woche über spürte ich die ruhige und einfache Gewissheit, dass wir in Gottes Händen waren." Zum Glück waren letztendlich alle gesund, das Gewitter blieb aus und der Moment war einer "der perfektesten in unserem Leben. Wir hätten nicht glücklicher sein können". 

Hollywood-News der letzten Woche

Sie haben News verpasst? Die Hollywood-News der vergangenen Woche lesen Sie hier.

Verwendete Quellen: Jennifer Lopez Newsletter "On The JLo", hollywoodlife.com, etonline.com, pagesix.com, dailymail.co.uk

mwe / ama / sti / hsu / jse Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken