Julia Roberts Gerüchte um ihren Bauch

Julia Roberts
© CoverMedia
Verdächtige Rundungen unter den Kleidern von Julia Roberts befeuern die Gerüchteküche. Es wäre das vierte Kind für die 46-Jährige

Neue Fotos von Julia Roberts, 46, sorgen für Spekulationen.

Auf den Bildern, die "TMZ" am Montag (9. Dezember) veröffentlichte, sieht man die Schauspielerin mit einem deutlich größeren Bauch als sonst. Auch bei öffentlichen Auftritten im November und Oktober zeigte sich die Schauspielerin in eher weit geschnittenen Outfits.

Roberts und ihr Mann Danny Moder haben bereits drei Kinder: die Zwillinge Hazel und Phinnaeus, neun, und Henry, sechs. Sollte an den Gerüchten etwas dran sein, wird Julia Roberts die frohe Botschaft bald kaum mehr verheimlichen können. Im Zuge der Veröffentlichung ihres nächsten Filmes "August: Osage County", der zu Weihnachten herauskommen soll, wird sie bei mehreren öffentlichen Auftritten erwartet.

Vor Kurzem sprach die Leinwandgrazie über ihr Leben als berufstätige Mutter und witzelte, dass ihr Agent versucht habe, ihr so viele Auftritte wie möglich zu verschaffen, bevor sie sich vollständig dem Mutterdasein widmet. "Jetzt, wo meine Karriere langsamer wird, dachte er sich, dass er noch etwas machen müsse, bevor ich alles für die Kinder aufgebe", erklärte sie im Interview mit der US-amerikanischen "Marie Claire" und fügte hinzu, dass es sie nicht störe, eine Auszeit zu nehmen, solange sie auf das richtige Projekt warte. "Die Dinge, die richtig für mich sind, kommen an dem Zeitpunkt zu mir, wenn ich Interesse und die Kapazität für sie habe. Wenn ich einen Part verpasse, kann ich mich ärgern, dass ich ihn nicht bekommen habe, aber wenn ich dann sehe, wer ihn hat, macht es mir nichts mehr aus."

Erwartet Julia Roberts tatsächlich ein viertes Kind, wird sie sicher bald eine längere Auszeit von der Schauspielerei nehmen.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken