VG-Wort Pixel

Julia Roberts + Danny Moder Das ist das Geheimnis ihrer glücklichen Ehe

Julia Roberts und Danny Molder
Umarmungen und zärtliche Berührungen sind bei ihnen an der Tagesordnung: Julia und Danny wirken immer wie ein frisch verliebtes Pärchen.
© Kevin Mazur / Getty Images
Seit 20 Jahren sind Julia Roberts und Danny Moder verheiratet. Und es prickelt immer noch. 

Es klingt wunderbar verheißungsvoll: "Wir fangen gerade erst an", verkündete Julia Roberts, 54, vor Kurzem auf ihrem Instagram-Account. Dazu postete sie ein Foto von sich und Ehemann Danny: eng aneinandergeschmiegt. Während sich so manche Hollywood-Frauen in einem ähnlichen Alter einen Toy Boy, also einen deutlich jüngeren, finanziell von ihnen abhängigen Mann zulegen, oder – falls ebenfalls lange verheiratet – froh sind, wenn ihr Ehemann öfters unterwegs ist, lebt die Schauspielerin mit Danny Moder, 53, immer noch ein Flitterwochen-Idyll. Nur: Wie gelingt es den beiden, die Lust auf- und aneinander zu bewahren?

Julia Roberts: Sie bekommt neue Lebenslust

In einer guten Beziehung spiele die Seele eine entscheidende Rolle, erklärte Julia Roberts mal im Interview mit GALA. Und ergänzte: Ihr eigene läge mit den Jahren immer klarer und schöner vor ihr ausgebreitet.

"Ich glaube, bei vielen Frauen passiert etwas, wenn sie den 40. Geburtstag hinter sich gelassen haben. Ich jedenfalls habe eine ganz neue Stärke und Lebenslust bei mir entdeckt, quasi ein neues Ich." 

Und dieses Ich rufe ihr jeden Tag immer wieder aufs Neue zu: Träume nicht davon, dein Leben wild und aufregend zu gestalten. Sondern tu es einfach.

Ihre Ehe muss aufregend bleiben

Wild und aufregend funktioniert mit Kameramann Danny bestens. Seine Hobbys sind – je nach Wetter und Tagesform – Surfen, Skateboarden, Rafting, Bungee-Jumpen oder Klettern. Mittlerweile oft mit dabei: seine von Natur aus eher zur Vorsicht neigende Frau. Im Surfen schlägt sie sich aber inzwischen mindestens so gut wie ihre Kinder, und selbst auf die extra für Skater-Danny und den Nachwuchs installierte Halfpipe auf ihrem Grundstück in Malibu wagt sie sich. Mutig findet das ihr Mann. Bewundernswert. Und sehr, sehr sexy. 

Auch Danny hat allerdings einiges zu bieten. In ihrem Bekanntenkreis, so ein Freund aus dem Umfeld des Paares zu GALA, kenne jeder Julias Schwärmereien von ihrem Mann. Wie sie gern von seinem "absolutely amazing", muskulösen Hardbody spricht – seinem einfach unglaublichen Körper. Dannys Anziehungskraft reicht aber noch weiter. Er sei ihr Lieblingsmensch, erklärt Julia Roberts gern und oft. Und dem widmet sie selbstverständlich mehr Aufmerksamkeit als allen anderen. 

In einem Podcast ihrer Freundin Gwyneth Paltrow, 49, erzählte die Schauspielerin, dass sie sich wirklich für alles interessiert, was ihn bewegt. Ein kleiner, aber feiner Unterschied zu den Bekenntnissen, die man sonst so oft von Superstars hört: Meist werden die Kinder zuerst erwähnt. Dann der Hund. Und irgendwann folgt der Ehemann.

Schwerer Start für die Beziehung

Leicht war der Start des Paares ins gemeinsame (Liebes)leben übrigens nicht: Als sich die beiden am Set des Road Movies "The Mexican" kennenlernten, war Julia Roberts noch mit dem Schauspieler Benjamin Bratt, 58, liiert und Danny Moder mit der Visagistin Vera Steimberg, 49, verheiratet. Fast zwei Jahre zog sich das Scheidungsverfahren hin, bis Vera im Juni 2002 unterschrieb. Wohl auch, weil die ungeduldige Julia bei einem Restaurantbesuch in Hollywood ein T-Shirt mit dem Schriftzug "A low Vera" ("Armselige Vera") trug. Das Foto ging um die Welt. Nicht sonderlich nett – aber offenbar der letzte Ausweg, den die sonst so freundliche Strahlefrau Julia in dieser Sache gesehen hat.

Ist das ihr Beziehungs-Geheimnis?

Einen Monat später heiratete sie Danny in einer romantischen Mitternachtszeremonie in Taos, New Mexico. Viel aufgebaut hat sich das Paar seitdem: eine Familie, zwei Karrieren und einen großen Freundeskreis. Überraschend daran: Zwar ist Julia mit Superstars wie George Clooney oder Reese Witherspoon befreundet – zu den Barbecue-Abenden in Malibu kommen jedoch vor allem Dannys Kumpels mit ihren Frauen und Kindern. Profi-Surfer Kelly Slater zählt dazu, und Leute aus der Skater- und Surferszene. Das Signal ist klar: Dannys Freunde sind so wichtig wie Julias illustres Hollywood-Netzwerk.

Sich gegenseitig zu verstehen und dafür zu sorgen, dass die Wünsche des anderen nicht zu kurz kommen, gelingt beiden gut. Auch Danny interessiert sich für ihre Hobbys, etwa Imkern und Gemüse anbauen. Klingt nach vielen weiteren glücklichen gemeinsamen Jahren.

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken