VG-Wort Pixel

Julia Malik Trennung von August Diehl nach drei Jahren: Das ist ihr Neuer

Julia Malik, Andreas Schimmelbusch
Julia Malik, Andreas Schimmelbusch
© Action Press
20 Jahre waren Julia Malik und August Diehl ein Paar. Was nicht bekannt war: Die beiden sind schon seit drei Jahren getrennt. Jetzt präsentierte die Schauspielerin der Öffentlichkeit den neuen Mann an ihrer Seite

Zwei Kinder, 20 gemeinsame Jahre, 18 davon waren sie sogar verheiratet – Julia Malik und August Diehl galten jahrelang als Vorzeigepaar der deutschen Schauspielszene. Dass sie sich getrennt haben, das haben nur die wenigsten mitbekommen. Dabei gehen die beiden schon seit drei Jahren getrennte Wege. "August und ich sind seit drei Jahren getrennt, wir waren achtzehn Jahre zusammen", hatte die 41-Jährige Anfang Februar gegenüber der "Bild" bestätigt. Und auch einen neuen Mann gibt es schon in ihrem Leben.

Julia Malik mit neuem Mann bei der "ARD Blue Hour"-Party

Sie hielten Händchen, tauschten tiefe Blicke aus – bei der "ARD Blue Hour"-Party Anfang Februar 2019 zeigte sich Julia Malik schwer verliebt. Der Mann an ihrer Seite war allerdings nicht ihr Ehemann August Diehl. Auf Nachfrage bestätigte die Berlinerin damals die Trennung. Über ihre neue Liebe wollte sie damals allerdings noch nicht sprechen. Mittlerweile steht aber fest: Autor Andreas Schimmelbusch, 46, hat das Herz der schönen Schauspielerin erobert.

Schauspielerin liebt Autor

Bei einer Shop-Eröffnung am gestrigen Abend (11. April) in Berlin zeigten sich die beiden ganz verliebt. Wie die "Bunte" berichtet, sei es zwischen den beiden ernst. Sie küssten sich, legten zärtlich die Arme umeinander, konnten kaum die Finger voneinander lassen. "Andreas und ich sind sehr verliebt. Ich habe Andreas übers Schreiben kennengelernt", bestätigt Julia Malik ihre neue Beziehung zu Andreas Schimmelbusch. 

Verwendete Quelle: Bunte, Bild

abl Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken