VG-Wort Pixel

Judith Rakers Sie macht eine kuriose Entdeckung in ihrem Garten

Judith Rakers 
© Imago
Die Promi-News des Tages im GALA-Ticker: Judith Rakers macht kuriose Entdeckung in ihrem Garten +++ Daniela Katzenberger: Für diesen Look wurde sie angefeindet +++ Lena Meyer-Landrut postet Bild mit Locken +++ Michael Wendler postet sexy Poolbild mit Laura Müller. 

Promi-News 2020: Alle News und Entwicklungen im GALA-Ticker

19. Juni 

Judith Rakers: Sie macht eine kuriose Entdeckung in ihrem Garten

"Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers, 44, hält sich neben dem ARD-Studio am liebsten in freier Natur auf. Auf Instagram postet die sympathische Blondine immer wieder Bilder auf ihren Pferden oder beim Versorgen ihrer Hühner. Mit deren Anschaffung hatte sie sich vor kurzem erst einen sehnlichen Kindheitstraum erfüllt. 

Kein Wunder also, dass die Nachrichtenfrau den Tag bei schönem Wetter in ihrem Garten verbringt - doch gerade hier machte sie eine kuriose Entdeckung. Auf ihrem Gartentisch hatte es sich eine Schnecke gemütlich gemacht. Das Besondere: Das Tierchen war auf seinem Haus mit einer Nummer versehen. "Wer macht so was?", lautet Rakers' berechtigte Frage zu ihrem Fund. Etwas humorvoller setzt sie hinterher: "Gab es eine Schneckenvolkszählung? Ist das eine geheime Nabu-Aktion? Ist sie Teilnehmerin eines Schneckenrennens und endet dieses in meinem Garten? Fragen über Fragen... Vielleicht weiß einer von Euch die Antwort..."

Die Fans haben allerlei lustige Antworten parat. So meint einer von ihnen, dass es die Hausnummer des Schneckenhauses sein könnte. Ein anderer vermutet die Startnummer für eine Schneckenwettrennen. Die wahrscheinlichste Antwort gibt jedoch ein dritter User: "Habe gerade gestern gehört, dass das welche machen, um zu schauen, ob sie im nächsten Jahr noch in ihrem Garten sind."

18. Juni 

Daniela Katzenberger: Ein altes Kinderfoto zeigt: Dafür wurde sie früher angefeindet

Daniela Katzenberger musste sich schon viel Kritik und einige Anfeindungen anhören. Es gibt immer wieder Follower, die irgendetwas auszusetzen haben und Hasstiraden loslassen. Auch wenn es das Internet damals noch nicht gab, hatte die Blondine schon in ihrer Kindheit mit übler Kritik zu tun, wie sie nun auf Instagram erzählt.

Daniela postete dort ein Foto, auf dem sie als kleines Mädchen zu sehen ist. Gekleidet mit einer bunten Jogginghose und T-Shirt strahlt sie vergnügt in die Kamera. Stein des Anstoßes war damals der Nagellack, den sie trug. Wie ihre Mutter ihr nun berichtete, regten sich zu dem Zeitpunkt zahlreiche Mütter darüber auf, dass ihre Tochter Nagellack trägt. Einen Vorteil gab es damals jedoch, wie die Katze schreibt: "Meine Mutter hat mir letztens erzählt, dass das viele andere Muttis total ka**e fanden, dass ich in dem Alter lackierte Fingernägel hatte... aber damals, ich zitiere sie: „Musste man sich das schei** Gemotze nicht noch zusätzlich im Internet reinziehen“. Wo sie Recht hat, hat sie Recht.

Lena Meyer-Landrut: Sie überrascht mit einer völlig anderen Frisur 

Spätestens seit dem Jahr 2010 ist Lena Meyer-Landrut dank ihres Siegs beim "Eurovision Songcontest" landesweit bekannt. Danach folgten mehrere erfolgreiche Alben und lukrative Werbekooperationen. Seit einigen Jahren schon ist die "Better"-Interpretin dabei eines der Beauty-Gesichter von L'Oreal. Immer unverkennbar: Lenas glatte, dunkle Mähne. Dabei hat die Sängerin eigentlich von Natur aus Locken, wie sie jetzt in ihrem jüngsten Posting bei Instagram verrät. 

Eigentlich möchte Lena dabei nur Werbung für ein bald erscheinendes Videospiel machen - schon früher hat sie öfter durchblicken lassen, dass sie eine echte Zockerbraut ist. Daher habe sie aktuell als Profilbild einer der weiblichen Protagonistinnen des Spiels gewählt und vergleicht ihren Look mit dem Mädchen namens Elli. Sie erklärt: "Wenn ich in der Wildnis auf clicker Jagd wäre hatte ich kein Glätteisen deswegen passend naturehair auf dem Bild. (Originalzitat)"

Auch die Fans sind ganz begeistert von Lenas wildem Wuschelkopf. "Die Haare sind mega", kommentiert einer von ihnen. "Diese curlsss ich liebs sehr", schreibt wiederum ein anderer unter das Bild und ein dritter meint: "Locken stehen dir voll." Auch wir sind entzückt von Lenas Lockenmähne und freuen uns in Zukunft über weitere Aufnahmen wie dieser. 

17. Juni 

Michael Wendler: "Hot Love" - Er postet ein sexy Poolbild mit Laura Müller 

Bei Michael Wendler, 47, und Laura Müller, 19, hat buchstäblich der Blitz eingeschlagen. In fast zwei Jahren haben die beiden etliche Stufen einer Liebesbeziehung erklommen. Müller brach sogar die Schule ab, um ihrem "Schatzi" in die USA zu folgen und dort ein gemeinsames Leben aufzubauen. Danach folgte sogar eine eigene Doku-Reihe und die Verlobung. Klar, dass die beiden täglich ihre Zuneigung zueinander zeigen und ihre Liebe auf Instagram zelebrieren. 

Über die Plattform postet der Sänger nun eine Sammlung von Bildern, die ihn und seine Laura beim Badespaß unter Wasser zeigen. Sowohl die Influencerin als auch der "Egal"-Interpret können sich auf den Aufnahmen vor Lachen kaum noch halten. Dazu schreibt Wendler: "COOL WATER HOT LOVE". Dass die beiden die wahre Liebe gefunden haben, glauben auch die Fans. "So zuckersüß!!! Ihr seid wirklich ein tolles Paar", schreibt einer beispielsweise unter das Bild, während ein anderer meint: "Micha und Laura, ihr habt es geschafft. Ihr seid ein Traum."

Wayne Carpendale macht eine rührende Liebeserklärung an seinen Vater 

Keine Verbindung ist so stark, wie die der Eltern zum eigenen Kind. Dass Moderator Wayne Carpendale, 43, ein gutes Verhältnis zu seinem Vater Howard Carpendale, 74, hat, beweist er mit seinem jüngsten Posting bei Instagram. Über die Fotoplattform teilt der Ehemann von Annemarie Carpendale, 42, ein Selfie von Vater und Sohn. Beide sehen auf dem Bild glücklich und zufrieden aus - und das bestätigt Carpendale auch in seiner Bildunterschrift: "Hatte gestern einen superschönen Drehtag mit diesem Kerl hier. Wir sind ein bisschen in unsere Vergangenheit gereist - haben über schwere und gute Zeiten gesprochen."

Weiterhin schreibt er, dass er oft gefragt worden sei, wie es ist, als Sohn von Howard Carpendale aufzuwachsen. Und wieder hat der Schauspieler nichts als liebevolle Worte für den eigenen Vater übrig.  Er schreibt: "Howard Carpendale ist er irgendwo da draußen...für mich ist er mein Dad, den ich liebe, mein Freund, für den ich immer da bin, mein Vorbild, der mir auch heute noch zeigt, wie man trotz Erfolg dankbar bleibt, sich nicht zu ernst nimmt und es auch ohne Smartphone mit nem alten Nokia-Knochen durch den Tag schafft. I love you, Dad!"

Nicht nur die Fans sind entzückt von diesem rührenden Liebesgeständnis, auch Lucas Cordalis, 53, fühlt die Worte seines Kollegen und meint: "Toll auf den Punkt gebracht!" Schließlich ist auch er als Sohn eines berühmten Schlagerstars aufgewachsen. Auch andere Stars wie Simone Ballack, 44, und Axel Schulz, 51, kommentieren mit zahlreichen Emojis. Wir schön doch die Liebe zwischen Vater und Sohn sein kann ...

16. Juni 

Anna Heiser: Sie erzählt von ihrer traumatisierenden Kindheitserinnerung 

Vor rund zwei Jahren wanderte Anna Heiser, 29, nach Namibia aus, um mit ihrem heutigen Ehemann Gerald Heiser zusammen sein zu können. Die beiden hatten sich über die Dating-Show "Bauer sucht Frau International" kennen und lieben gelernt. Mittlerweile ist die sympathische Polin zu einem echten Publikumsliebling geworden und teilt über Instagram mit ihren Fans intime Einblicke aus ihrem aufregenden Alltag. Nun erzählt sie von einer traumatischen Kindheitserinnerung - und die handelt ausgerechnet vom Weihnachtsmann!

In ihrer Instastory erzählt die 29-Jährige, dass sie bald Geburtstag feiere und daher alte Kinderbilder hervorgeholt habe. Sie habe wegen der schönen Erinnerungen schmunzeln müssen, nur dieses eine Weihnachtsfest grusele Heiser bis heute. Man habe für die Kinder einen verkleideten Weihnachtsmann organisiert, doch leider hatten sie und ihre Cousinen keine Freude an ihm. "Es war für uns eine ziemlich traumatisierende Begegnung, da der Weihnachtsmann fürchterlich hässlich war", schriebt sie in ihrer Story. Zusätzlich hätten sie dem Herren auch noch ein Küsschen geben müssen, um das Geschenk zu bekommen. Wir hoffen, dass Anna Heiser Weihnachten heute mit schöneren Erinnerungen verbindet. 

Natascha Ochsenknecht: Sie setzt sich gegen Kindesmissbrauch ein 

Natascha Ochsenknecht, 55, könnte man als absolute Vollblut-Mama bezeichnen. Sie steht nicht nur vollends hinter ihren Kindern, sondern versucht sie wie eine Löwin zu schützen. Daher setzt sich die ehemalige Schauspielerin nun auch für andere Kinder ein und geht gemeinsam mit change.org gegen Kindesmissbrauch vor. 

Der Ex-Frau von Uwe Ochsenknecht, 64, zufolge gehe man viel zu lasch mit Sexualstraftätern um: "Bewährung ist ein Freifahrtschein!", lautet dazu ihre klare Meinung. Im Interview mit RTL erzählt sie außerdem, wie sie vorgegangen ist, als sie erfuhr, dass Sohn Wilson Gonzales Ochsenknecht, 30, ebenfalls Opfer von sexuellem Missbrauch wurde. Demnach habe sie direkt die Behörden informiert und anonym Anzeige erstattet. Als zunächst kein Haftbefehl erlassen wurde, habe sie damit gedroht, an die Presse zu gehen und hatte Erfolg. 

Natascha Ochsenknechts Unterschriftenaktion hat insgesamt vier Hauptanliegen: Neben der Gesetzesänderung fordert sie auch eine Taskforce für Missbrauchsopfer, eine Modernisierung der Polizeimittel und mehr Handlungsspielraum für Jugendämter, Schulen und Kitas. Das gesamte Interview mit Natascha Ochsenknecht sehen Sie hier. 

15. Juni

Daniela Katzenberger: Bei diesem Posting verbietet sie ihren Fans das Wort

Reality-Sternchen Daniela Katzenberger, 33, ist dafür bekannt, stets top gestylt unterwegs zu sein. Obwohl die Ehefrau von Lucas Cordalis, 53, bei Instagram auch gerne mal zeigt, wie sie sie direkt nach dem Aufstehen ausschaut, so überwiegen jedoch die Bilder, auf denen die Katze mit gestriegelter blonder Mähne, auffälligem Lippenstift und falschen Wimpern zu sehen ist. 

So auch am Sonntag (15. Juni): Über die Fotoplattform teilt die hübsche Blondine eine Portraitaufnahme von sich, bei der die Blicke direkt aufs Dekolleté wandern. Das Schleifchen vor der Brust zieht weitere Aufmerksamkeit auf Katzenbergers Vorbau. Und das scheint die pfiffige Ludwigshafenerin gewusst zu haben, denn sie hat unter dem Bild  die Kommentarfunktion gesperrt. 

Es wäre nicht, das erste Mal, dass Daniela Katzenberger aufgrund eines Postings einen Shitstorm erhält - egal, ob es um ihre Tochter geht oder um ihr Outfit. Darauf hatte die Katze offenbar schlichtweg keine Lust. Unter ihr Posting setzt sie schließlich auch den Hashtag "happy sunday". Wir hoffen, dass sie weiterhin einen glücklichen Sonntag hatte. 

News der vergangenen Woche

Haben Sie letzte Woche die News verpasst? Hier können Sie die Promi-News der vergangenen Wochenachlesen.

Verwendete Quelle: Instagram, web.de, bunte.de

yku Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken