Jude Law: Sein einsamer Erfolg

Nach der Trennung von Sienna Miller hat sich Jude Law in die Arbeit gestürzt. Doch eine neue Liebe ist nicht in Sicht

Auf der Bühne spielt Jude Law

in diesen Tagen einen Seemann, der in stürmischer See mit seinem Schiff kentert. Eine beeindruckende Performance; über Wochen gehörten die Karten für das Drama "Anna Christie" im Londoner "Donmar Warehouse" zu den "hottest tickets in town", die Kritiker sind begeistert.

Schaut man sich aber an, wie der Schauspieler momentan durch seine Heimatstadt schlurft, scheint es, als ob sich auch sein Seelenleben in schwerem Fahrwasser befindet. In sich gekehrt wie ein Einsiedler arbeitet Jude unter Volldampf vor sich hin. Für zwei Filme rührt er demnächst die Werbetrommel, und wenn das Theater-Gastspiel endet, steht gleich das nächste Projekt an. Ausgehen? Freunde, Kollegen treffen? Flirten? Fehlanzeige. Seine Kumpels wie Guy Ritchie und Jason Statham sind glücklich verliebt oder mit Nachwuchs beschäftigt. Die einzigen Menschen, die der "Sexiest Man Alive 2004" regelmäßig trifft, sind seine Kinder. Abends nach den Aufführungen fährt er direkt in sein Haus im Stadtteil Maida Vale. Jude in der Krise? Er wirkt jedenfalls wie ein Mensch, dem im Privatleben ein Ziel fehlt und der krampfhaft versucht, sich mit einem vollen Terminplan davon abzulenken.

Adele

Wie geht es ihr nach der Trennung?

Adele
Sängerin Adele ist nicht nur beruflich erfolgsverwöhnt, wie die Bilder im Video zeigen scheint es ihr auch privat super zu gehen.
©Gala

Theater-Stars

Vorhang auf!

Nichts für schwache Nerven: Schauspielerin Ulrike Folkerts, bekannt als Tatort-Kommissarin (Lena Odenthal), steht in Mannheim im Nationaltheater für das Stück "Für immer schön" auf der Bühne. Blutverschmiert und mit gruseligen, milchig weißen Augen sorgt sie für Gänsehaut in den Zuschauerrängen.
Bei den "Bad Hersfelder Festspielen" steht Sängerin Sandy Mölling als Eliza Doolittle auf der Bühne.
Désirée Nick steht am Ernst Deutsch Theaters in Hamburg als die große Joan Crawford auf der Bühne.
Premierenabend am Broadway: Oscarpreisträgerin Lupita Nyong'o spielt in dem Stück "Eclipsed" in New York.

94

Zur Erinnerung: Im Februar ging zum zweiten Mal die Beziehung mit Sienna Miller in die Brüche. Die Blondine ist seitdem mit dem Schauspieler-Kollegen Tom Sturridge zusammen - der immerhin 13 Jahre jünger ist als Jude Law. "Beruflich läuft es klasse, aber glücklich ist er nicht", sagte ein Kollege, der zurzeit mit Jude arbeitet, zu "Gala". "Ihm fehlt eine Partnerin, die ihm Halt und Struktur gibt." Die zu finden ist für Jude Law nicht einfach. Dass der Brite mit insgesamt vier Kindern (mit dem US-Model Samantha Burke hat er noch eine Tochter) und der bisweilen komplizierten Beziehung zu Ex-Ehefrau Sadie Frost keine leichte Partie ist, gilt mittlerweile als Binsenweisheit. Immerhin: Nach dem Theater- Engagement könnte er sich endlich den Bart abrasieren. Das würde schon mal etwas Licht ins Dunkel bringen ... Hauke Herffs Mitarbeit: Arndt Striegler

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche