Josh Radnor: Verliebt in einen Werwolf

"How I Met Your Mother"-Star Josh Radnor hat privat sein Glück gefunden: Der Schauspieler turtelt mit Julia Jones, bekannt aus der "Twilight"-Reihe

Josh Radnor, Julia Jones

Als "Ted Mosby" ist Josh Radnor in der Serie "How I Met Your Mother" seit sieben Staffeln auf der Suche nach der großen Liebe, privat hat der Schauspieler jedoch sein Glück gefunden. Mit Julia Jones, bekannt aus den "Twilight"-Verfilmungen, zeigte er sich vor ein paar Wochen erstmals schwer verliebt auf Hawaii.

Paare

Diese Stars haben sich gefunden

Heidi Klum und Vito Schnabel bei der "Dallas Art Fair"
16. Oktober 2013: Amanda Seyfried und Justin Long gehen mit ihren Hunden im New Yorker Washington Square Park Gassi.
8. August 2013: Leonardo DiCaprio und das deutsche Model Toni Garrn machen im Urlaub auf Ibiza die Nacht zum Tag.
Mai 2012  Voller Stolz präsentiert Schauspielerin Jessica Biel ihren Verlobungsring, den ihr Entertainer Justin Timberlake im Dezember 2011 angesteckt hat. Die Hochzeit - Jessica Biel trug ein rosafarbenes Kleid - folgte im Oktober 2012.

12

Julia Jones und Josh Radnor genießen ihre freie Zeit am Starnd von Maui.

Die beiden genossen einen freien Tag am Strand auf Maui sichtlich. Fotos zeigen, wie sich das Paar im Meer abkühlt, immer wieder Zeit für kleine Küsse findet und sich innig umarmt. Jones, die seit "Eclipse" die Rolle der Werwölfin "Leah Clearwater" spielt, begleitete ihren Freund zum Maui Filmfestival, wo Radnor mit dem "Triple Threat Award" geehrt wurde.

Der 37-Jährige bekam die Auszeichnung für seine Filme "Happythankyoumoreplease" und "Liberal Arts", für die er sowohl das Drehbuch verfasste, Regie führte und als Schauspieler vor der Kamera stand.

Schön, dass privat bei der "How I Met Your Mother"-Crew gerade alles in bester Ordnung ist. Denn auch Josh Radnors Serienkollegen haben gute Nachrichten: Alyson Hannigan ist Mitte Juni zum zweiten Mal Mutter geworden und Jason Segel ist seit Anfang des Jahres mit Michelle Williams glücklich liiert. Im September läuft außerdem in den USA die achte und wahrscheinlich letzte Staffel der Erfolgs-Serie an.

sst

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche