Josh Holloway: Zum zweiten Mal Vater

"Lost"-Star Josh Holloway und seine Ehefrau Yessica Kumala sind wieder Eltern geworden. Das hielten sie jedoch einige Wochen geheim

Josh Holloway muss bereits seit sechs Wochen wieder Windeln wechseln. Denn wie erst jetzt bekannt wurde, ist der ehemalige "Lost"-Darsteller seit Februar zum zweiten Mal Vater.

Seine Ehefrau Yessica Kumala brachte einen Jungen zur Welt. Das erzählte der 44-Jährige dem TV-Magazin "E!News". Auch den Namen des Kleinen verriet er. Holloway und Kumala haben ihren Sohn Hunter Lee genannt.

Dschungelcamp 2020

Vorschau: An Tag zwölf kocht nicht nur das Essen im Camp

Sonja und Daniel
In der heutigen Prüfung "Würg-Stoffcenter" müssen Claudia Norberg und Prince Damien um die Sterne kämpfen.
©Gala

Er ist das zweite Kind des Paares. Sie haben bereits die viereinhalb Jahre alte Tochter Java. Trotz zwei kleiner Kinder im Haus scheint der frischgebackene Vater gar nicht so unausgeschlafen zu sein - im Gegensatz zu seiner Frau. "Ja, meine Frau ist ein Rockstar. Ich bin ein Loser, fragen Sie sie", sagte er scherzend.

Star-Kinder

Die süßen Sprösslinge der Stars

James van der Beek trägt drei Töchter auf dem Arm
Sarah Lombardi + Sohn Alessio auf dem Indoor-Spielplatz
Enrique Iglesias + Tochter Lucy im Pool
Alexander Klaws Sohn feiert seinen dritten Geburtstag

275

Obwohl seine Tochter noch so jung ist, zeigt sie bereits künstlerisches Talent. Im Dezember erzählte Josh Holloway dem Magazin "People": "Sie ist etwas besonderes. Letztens hatte sie ihr erstes Klaviervorspiel, also bin ich sehr stolz."

Nun hat er zwei Sprösslinge, auf die er seinen Stolz verteilen kann.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche