Josh Duhamel vs. Fergie: Der Krieg beginnt

Jetzt geht es los - Insider behaupten, dass Musikerin Fergie das alleinige Sorgerecht für ihren vierjährigen Sohn Axl haben möchte - ihr Schauspieler-Ex Josh Duhamel hat da allerdings auch noch ein Wörtchen mitzureden 

Es war ein richtiger Schock, als , 42, und , 44, ihre Trennung verkündeten.

Der Leinwandstar ("Safe Haven – Wie ein Licht in der Nacht") und die Musikerin ("Big Girls ") gaben in einem gemeinsamen Statement das überraschende Liebes-Aus bekannt. 

Fergie + Josh Duhamel: Schockierende Trennung

Bei dem Paar hat es ganz offensichtlich eine schwere Krise gegeben. Laut "Radar Online" soll gegen Ende der Beziehung eine Sex-Flaute bei den beiden geherrscht haben. Darüber hinaus soll die Sängerin stark eifersüchtig gewesen sein. Außerdem wollte das Paar angeblich Sohnemann , 4, ein Geschwisterchen schenken - doch dieser Wunsch erfüllte sich nicht. 

Sex-Flaute und Eifersucht

Haben sich Fergie und Josh deshalb getrennt?

21.09.2017

Fergie, Josh Duhamel

Beginnt jetzt der Sorgerechtsstreit um Axl?

Eigentlich glaubte man, dass es der Hollywood-Hottie und die Künstlerin schaffen, für ihren gemeinsamen Sohn Freunde zu bleiben. Einen Rosenkrieg wollte man laut Insidern unbedingt vermeiden, erscheint jetzt aber tatsächlich als unausweichlich. Laut "Radar Online" steht das Ex-Paar vor einem erbitterten Sorgerechtsstreit. "Fergie möchte das alleinige Sorgerecht für Axl, aber Josh wird sich das nicht gefallen lassen."

Böses Blut zwischen Fergie + Josh Duhamel

Doch wie kommt es zu dieser bösen Stimmung? "Sie hatten mit der Scheidung in der Hoffnung noch gewartet, dass sie sich irgendwie einigen, aber die Stimmung zwischen den beiden ist gerade nicht so herzlich, wie sie in der Vergangenheit war." Klar, dass man nach einer schmerzhaften Trennung nicht sofort zu besten Freunden mutiert, ist logisch, doch die Atmosphäre zwischen dem ehemaligen Traumpaar soll frostig sein. 

Jahresrückblick

Trennungen 2017

Natascha Ochsenknecht, Umut Kekilli
Oktober 2017  Musikerin Maite Kelly gab nach über 12 Jahren Ehe auf ihrem Facebook-Account ihre Trennung von Florent Michel Raimond bekannt. Die beiden haben drei gemeinsame Kinder, für die sie sich auch weiterhin gut verstehen möchten. 
Vito Schnabel und Heidi Klum.
Nico Schwanz und Saskia Atzerodt sind kein Paar mehr

28

Wie geht es Axl Jack?

Wie muss sich Klein-Axl gerade wohl fühlen? Ob der Vierjährige etwas von der miesen Stimmung unterschwellig mitbekommt? "Sie wissen beide, dass Axl ein Papa-Kind ist. Der Grund dafür: Fergie war "so beschäftigt damit, für ihre Musik die Werbetrommel zu rühren", dass sie nicht so viel Zeit mit ihrem Sohn verbrachte, wie sie vielleicht gewollt hätte. "Axl ist nicht wirklich alt genug um zu verstehen, was gerade zwischen seinen Eltern abläuft, aber er weiß, dass etwas los ist, weil er Josh dauernd fragt 'Wo ist Mami?'", plauderte der Insider aus.

Fergie lenkt sich mit Arbeit ab

"Ihre Arbeit nimmt sie gerade völlig ein. Das lässt sie auch zu, um sich von all dem Drama in ihrem Privatleben abzulenken." Doch das hilft natürlich nicht, einander wieder näher zu kommen und die Dinge in den Griff zu bekommen. "Tatsächlich reißt das ihre Familie noch mehr auseinander." Der Insider ist allerdings der Meinung, dass sich Fergie und Josh Duhamel einigen - alleine schon für den kleinen Axl. 

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche