Joseph Baena: Arnies Sohn hat jetzt einen Abschluss!

Na, das haben Sie doch auf den ersten Blick erkannt: Dieser junge Kerl ist Schwarzeneggers unehelicher Sohn

Er ist aus einem Seitensprung entstanden, wurde über Jahre geheim gehalten. Bis er schließlich 2011 gegenüber seiner Frau, Maria Shriver, gestand, dass er fremdgegangen ist. Klar, mit jedem weiteren Jahr wäre es sowieso irgendwann rausgekommen.

Ganz der Papa

Ann-Kathrin Götze

Erster Blick auf Babys Erstausstattung

Ann-Kathrin Götze
Ann-Kathrin Götze freut sich auf ihr erstes Kind. Verrät sie nun endlich auch das Geschlecht ihres kleinen Wunders?
©Gala

Denn die Ähnlichkeit von Joseph Baena zu seinem Vater, Arnold Schwarzenegger, ist wohl kaum zu leugnen. Sein Gesicht ist genauso kantig wie das des "Terminators", das Lächeln ebenfalls so breit und auch die athletische Figur erinnert ganz stark an den berühmten Papa. Nur eines unterscheidet: die lange, lockige Zottelmähne.

Inzwischen ist der inoffizielle Schwarzenegger-Spross ganz offiziell Highschool-Absolvent. Der 18-Jährige bekam nun nämlich in einer feierlichen Zeremonie in der "Frontier High School" im kalifornischen Riverside sein Abschluss-Zeugnis überreicht. Mama Patty nahm ihren Sohn ganz stolz in die Arme. Leider nicht dabei: Arnie. Dennoch haben der Mega-Star und Joseph ein gutes Verhältnis zueinander aufbauen können.

Über 10 Jahre eine Affäre

Dessen Mama, Patty Baena, war einst Haushälterin bei Maria Shriver, 57, und Arnold Schwarzenegger, 67. Aus einer mehr als zehn Jahre andauernden Affäre entstand schließlich der 18-Jährige, der am 2. Oktober 1997 zur Welt kam. Die 25-jährige Ehe von Shriver und Schwarzenegger endete 2011, die Scheidung wurde eingereicht.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche