Jon Cryer: Spruch des Tages

Jon Cryer schafft Klarheit über sein erstes Mal

Jon Cryer hatte sein erstes Mal nicht mit Demi Moore

"Naja, das Gute an dieser Sache ist, dass sie deswegen kein schlechtes Gewissen mehr haben muss. Ich bin mir sicher, dass sie aufgrund meines Erfahrungslevels überzeugt war (und auch wegen meines verblüfften Gesichtsausdrucks). Aber ich habe meine Unschuld schon in der High School verloren."

Also doch nicht: In der gestern erschienenen Biografie von US-Schauspielerin Demi Moore (56), "Inside Out", gibt es eine Passage über das angeblich erste Mal von "Two and a Half Men"-Star Jon Cryer (54). Jetzt hat sich der Betroffene selbst zu Wort gemeldet - und dementiert, wie die US-Promiseite "Page Six" berichtet. Aber Cryer ist ihr nicht böse und gibt zu, dass Moores Gedanke bei seiner Performance wohl nicht ganz abwegig war.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche