Jon Cryer + Lisa Joyner: Mädchen adoptiert

Der "Two and a Half Men"-Darsteller Jon Cryer und seine Frau Lisa Joyner haben ein kleines Mädchen adoptiert

Lisa Joyner, Jon Cryer

Bereits bei den "Emmys" erwähnte "Two and a Half Men"-Darsteller Jon Cryer seine kleine Tochter in der Dankesrede, nachdem er seinen Preis entgegen genommen hatte. Jetzt wurde es durch seinen Sprecher aber offiziell, denn der bestätigte gegenüber dem Magazin "People", dass Jon und seine Frau Lisa Joyner ein Mädchen adoptiert haben.

Familie

Elternglück durch Adoption

Große Freude für "Sex and the City"-Star Kristin Davis. Nachdem die Schauspielerin bereits im Jahr 2011 die dunkelhäutige Gemma Rose adoptierte, schwelgt die Schauspielerin nun zum zweiten Mal im Mami-Glück. Die Amerikanerin soll ein zweites Kind, einen kleinen Jungen adoptiert haben. 
Geschwisterliebe: "Die Revolution der Liebe startet zu Hause" schreibt Madonna zu diesem tollen Bild ihrer Kinder. Madonna hat vier Adoptivkinder und zwei leibliche Kinder. 
Madonna mit ihren Adoptiv-Töchtern
Brad Pitt, Angelina Jolie + Kids

35

Die kleine Daisy wurde am 11. August 2009 geboren und ist das erste Kind gemeinsame für das seit Juni 2007 verheiratete Paar.

Der 44-jährige Schauspieler hat bereits einen neunjährigen Sohn, Charlie, aus seiner ersten Ehe. Seine 42-jährige Frau, Society-Reporterin Lisa, hingegen erfährt das Mutterglück zum ersten Mal.

Der amerikanische Sender "CBS" hat den Vertrag mit "Two and a Half Men" gerade um drei weitere Staffeln verlängert, hoffen wir also, dass Jon Cryer vor lauter Dreharbeiten noch genügend Zeit hat, sein Adoptionsglück zu genießen.

dla

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche