Johnny Knoxville Drittes Baby für TV-Chaoten


"Jackass"-Star Johnny Knoxville und seine Frau Naomi Nelson sind nochmals Eltern geworden. Auch einen Namen hat die Kleine schon

Aller guten Dinge sind auch in Hollywood drei: Neben Tori Spelling wurde diese Woche auch "Jackass"-Star Johnny Knoxville mit der Geburt seines dritten Kindes gesegnet. Knoxvilles Ehefrau Naomi Nelson brachte die kleine Arlo am 6. Oktober zur Welt.

Hollywoods Lieblingschaot zeigte sich auf seiner Twitter-Seite ganz zart. Überglücklich verkündete Knoxville die frohe Botschaft: "Am 6. Oktober haben Naomi, Madison, Rocko und ich ein neugeborenes Mädchen in unserer Familie begrüßt. Ihr Name ist Arlo und Mama und Baby geht es super!". Für den 40-Jährigen und seine Frau ist es nach Rocko, 1, das zweite gemeinsame Kind. Die 15-jährige Madison stammt aus der ersten Ehe des TV-Stars mit Melanie Lynn Clapp.

Johnny Knoxville und seine Frau Naomi Nelson sind seit dem 24. September 2010 verheiratet. Bereits am 15. April verbreitete der Schauspieler über Twitter: "Meine Frau Naomi und ich sind superglücklich bekanntzugeben, dass wir im Herbst einen weiteren kleinen Bambino bekommen werden. Meine 15-jährige Tochter Madison ist total begeistert und ihr 16 Monate alter Bruder Rocko hat, nun ja, keine Ahnung. Wahoo!!".

Überschwängliche Vaterfreuden, die man dem 40-Jährigen besonders nach dem tragischen Unfalltod seines Kollegen und engen Freundes Ryan Dunn von Herzen gönnt.

kst

gala.de


Mehr zum Thema


Gala entdecken