VG-Wort Pixel

Johnny Depp Im Gericht lebt er seine kreative Ader aus

Johnny Depp
Johnny Depp im Gerichtssaal in Fairfax, Virginia.
© Steve Helber / Getty Images
Eigentlich ist es eine ernste Angelegenheit: Johnny Depp und seine Ex-Frau Amber Heard streiten vor Gericht unter anderem wegen vorgeworfener häuslicher Gewalt. Trotzdem kursieren immer wieder Videos aus dem Gerichtssaal mit amüsanten Momenten im Internet. Jetzt sorgt Johnny Depps Aktion für Lacher.

Der Prozess zwischen Johnny Depp, 58, und seiner Ex-Frau Amber Heard, 36, schockiert seit dem Auftakt am 12. April 2022 mit explosiven Details aus ihrer vierjährigen Beziehung. In dem langen Zivilverfahren geht es um Schadensersatzforderungen und Verleumdungsklagen in Millionenhöhe. Paradox: Trotz dieser Tragik und des ernsten Hintergrunds kommt es immer wieder zu kuriosen und amüsanten Momenten. Videos davon werden mittlerweile im Internet gefeiert. Sie sind wohl ein Grund mehr dafür, weshalb der Prozess des einstigen Ehepaares so viel Aufsehen erregt.

So vertreibt sich Johnny Depp seine Langeweile im Gericht

Auf TikTok ging erst kürzlich ein Zusammenschnitt viral, der zeigt, wie Depp viermal gefragt wird, ob die Unterschrift auf einem Dokument zum Scheidungsverfahren wirklich seine Signatur ist. Depps Reaktion, wie schon öfter während des Prozesses: zynisch und kühn.

Der Clip zeigt, dass die Geduld des Schauspielers auf die Probe gestellt wird. Offensichtlich hat der Hollywoodstar aber eine Beschäftigung gefunden, um sich die Langeweile zu vertreiben. Und das sorgt jetzt für das nächste virale Video im Netz. In einem TikTok-Video ist zu sehen, wie Johnny Depp im Gericht neben seinem Anwalt Benjamin Chew angestrengt auf seinen Tisch starrt. Scheinbar schreibt er eine wichtige Notiz. Nach einigen Minuten übergibt er den kleinen gelben Klebezettel seinem Anwalt. Auf dem Papier schrieb Johnny Depp jedoch keine wichtigen Anmerkungen, sondern er malte eine skizzenartige Porträtzeichnung.

Johnny Depps Anwalt spielt mit

Sein Anwalt reagiert jedoch nicht irritiert, sondern nickt ihm wie selbstverständlich lobend zu. Er setzt sich sogar seine Lesebrille auf, um die Zeichnung genauer zu betrachten und legt anerkennend seine Hand aufs Herz. Scheinbar stolz und vergnügt lächelt Johnny Depp daraufhin vor sich hin.

Das Video zu dieser Szene wurde innerhalb eines Tages bereits mehr als 5 Millionen Mal gesehen. Wie die "New York Post" berichtet, ist das Video entstanden, während das Gericht auf die Zeugin Tara Roberts wartete, die sich per Videoanruf dazu schalten sollte. Roberts ist die Managerin von Johnny Depps privater Insel.

Offenbar gehört das Malen im Gerichtssaal nun zu Johnny Depps Lieblingsbeschäftigung, um sich die teilweise langweilige Zeit zu vertreiben. Denn einen Tag nach diesem Szenario griff er erneut zu Papier und Stiften – diesmal in Violett und Pink – und kritzelte ein paar abstrakte Figuren aufs Papier, während er auf die Geschworenen wartete.

Verwendete Quellen: tiktok.com, nypost.com

swa Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken