VG-Wort Pixel

Johnny Depp + Amber Heard Von wegen Liebes-Aus!

Johnny Depp, Amber Heard
© Splashnews.com
Die Spekulationen um eine Beziehungskrise bei Amber Heard und Johnny Depp reißen nicht ab. Doch nun zeigten sich die beiden Frischvermählten ganz verliebt in der Öffentlichkeit

Es scheint, als wollten Johnny Depp, 51, und Amber Heard, 28, der Welt zeigen, dass sie auf alle Gerüchte pfeifen: Glücklich verliebt zeigte sich das Pärchen am Flughafen von Brisbane. Sie hielten Händchen und lächelten entspannt in die Kameras - eine Beziehungskrise sieht tatsächlich anders aus.

Offenbar ist das Schauspieler-Pärchen ganz weit von einer Trennung entfernt, aber warum gibt es dann die ganze Zeit Gerüchte um eine Krise?

Amber Heard soll mit Freundin turteln

Johnny Depp und Amber Heard wurden einige Zeit nicht mehr zusammen in der Öffentlichkeit gesichtet.

Amber Heard und Io Tillett Wright in Partylaune.
Amber Heard und Io Tillett Wright in Partylaune.
© instagram.com/iolovesyou

Stattdessen soll die bisexuelle Schauspielerin häufig mit der Fotografin und Künstlerin Io Tillett Wright um die Häuser ziehen, wie "Page Six" berichtet. Alleine in den vergangenen Tagen seien die beiden Frauen zusammen auf verschiedenen Veranstaltungen gesichtet worden - wo sie wohl sehr vertraut wirkten. Eine Quelle habe die beiden sogar dabei gesehen, wie sie auf einer Party gemeinsam die Toilette besucht hätten.

Die Fotografin hatte zudem ein Bild von sich und Heard auf Instagram veröffentlicht und sie aufgrund ihres offenen Umgangs mit ihrer Bisexualität gelobt.

Johnny Depp war verschwunden

Im Gegensatz zu seiner feierfreudigen Frau hat sich Johnny Depp eine Zeit lang aus der Öffentlichkeit zurückgezogen und auch am "Fluch der Karibik"-Set tauchte er laut dem "Stern" zunächst nicht auf.

Doch nun ist er zusammen mit seiner Liebsten zu den Dreharbeiten nach Australien geflogen und die Fotos der beiden in Brisbane beweisen, dass sie immer noch glücklich verliebt sind.

iwe / mms Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken