VG-Wort Pixel

Johnny Depp + Amber Heard Verlobungsparty

Johnny Depp, Amber Heard
© Splashnews.com
Johnny Depp und Amber Heard haben zusammen mit Freunden ihre Verlobung gefeiert. Jetzt kann es nicht mehr lang dauern, bis die Hochzeitsglocken läuten

Ihre Hochzeit rückt immer näher: Johnny Depp, 50, und Amber Heard, 27, haben eine Party geschmissen und gemeinsam mit Freunden ihr Glück gefeiert. Wie "people.com" berichtet, fand die Verlobungsparty des Paares am Freitagabend (14. März) in Los Angeles statt.

Die Gäste, unter denen auch Jerry Bruckheimer und Marilyn Manson waren, erhielten eine schwarze Einladungskarte, auf der "A & J" geschrieben stand. Gefeiert wurde im Carondolet Theater, einem stilvollen Gebäude aus den 1920er-Jahren in Los Angeles. Am Eingang wurde ein schwarzes Zelt mit einem edlen, roten Samtvorhang aufgestellt.

Johnny Depp unterstützt seine Verlobte Amber Heard bei den Texas Film Awards.
Johnny Depp unterstützt seine Verlobte Amber Heard bei den Texas Film Awards.
© Splashnews.com

Das Paar hatte seine Verlobung im Januar bestätigt, nachdem Spekulationen aufgekommen waren, als Amber Heard mit einem auffälligen Diamantring am linken Ringfinger gesichtet wurde. Seitdem zeigten sich Depp und Heard zusammen bei mehreren öffentlichen Veranstaltungen: Bei der Premiere von Heards Film "3 Days To Kill" im Februar warfen sie sich verliebte Blicke zu und küssten sich. Zu den Texas Film Awards Anfang März begleitete Depp seine zukünftige Frau, die dort eine Auszeichnung erhielt.

2010 lernten sich die beiden Schauspieler bei Dreharbeiten zum Film "The Rum Diary" kennen. Ihre Liebesbeziehung machten sie im Juni 2012 öffentlich, kurz nachdem der "Fluch der Karibik"-Darsteller sich von seiner Langzeit-Lebensgefährtin Vanessa Paradis, 41, getrennt hatte. 14 Jahre war Depp mit der französischen Sängerin und Schauspielerin zusammen, mit der er auch zwei Kinder hat: Lily-Rose, 14, und Jack, elf.

mzi Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken