VG-Wort Pixel

John Stamos Volles Haus auf dem Walk of Fame


Am Montagmorgen (17. November) war es wieder einmal soweit: Ein neuer Stern reiht sich auf dem Hollywood Walk of Fame ein. Diesmal gehört er dem Schauspieler John Stamos, bekannt aus "Full House" und "Emergency Room"

In den 80ern wurde John Stamos mit der Comedy-Serie "Full House" als cooler Onkel Jesse berühmt, bis vor kurzem operierte er als Dr. Tony Gates bei "Emergency Room" und ist außerdem ein Star am Broadway. Seinen Stern auf dem "Walk of Fame" hat sich der 46-Jährige also redlich verdient.

Stamos erzählte während der Zeremonie, dass er früher oft selbst über die beliebte Touristenattraktion gelaufen sei. Er habe dort 1982 die Texte für seinen ersten Schauspieljob bei der Soap "General Hospital" geübt.

"Ich habe auf diese Sterne geblickt und gedacht, ich werde niemals so einen bekommen. Ich kann nicht glauben, dass ich jetzt hier stehe." Stamos bedankte sich außerdem bei den Fans für ihre jahrelange Treue und widmete den Stern seinem verstorbenen Vater.

Die "Full House"-Kolleginnen Ashley und Mary-Kate Olsen, selbst auch auf dem Walk of Fame vertreten, waren leider nicht dabei, doch zahlreiche andere Freunde von John Stamos verfolgten die Zeremonie.

ckö

image

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken