John Stamos: Anklage wegen Drogen-Fahrt

Als John Stamos von der Polizei gestoppt wurde, war nicht Alkohol der Grund für seine seltsame Fahrweise: Er hatte Drogen im Blut

Nach seiner Festnahme im Juni soll John Stamos demnächst wegen Fahrens unter dem Einfluss der Droge GHB angeklagt werden, berichtet das Klatschportal "TMZ".

Doping mit "Liquid Ecstasy"

GHB, auch bekannt als "Liquid Ecstasy", wird oft von Sexualtätern als K.o.-Mittel benutzt, der Schauspieler habe die Droge jedoch Insidern zufolge für sein Fitnessprogramm verwendet. Unter Bodybuildern ist GHB ein beliebtes Dopingmittel.

Susan Sideropoulos

EX-GZSZ-Star schwingt im Kinderhaus den Mopp

Susan Sideropoulos
Susan Sideropoulos packt mit an und schwingt für den guten Zweck den Wischmopp
©Gala

Darsteller damals und heute

So sehr haben sich die "Full House"-Stars verändert

Mary-Kate und Ashley Olsen - "Michelle Elizabeth Tanner"  In Full House müssen sich Mary-Kate und Ashley ihre Rolle als Michelle noch teilen. Als sie im Jugendalter dann jedoch richtig durchstarten, stehen sie ausnahmslos zu zweit vor der Kamera. Ihren letzten gemeinsamen Film "Ein verrückter Tag in New York" drehen sie 2004. Dennoch gehören sie bis heute zu den reichsten Celebrity-Frauen, da sie nun bereits seit mehreren Jahren als Designerinnen tätig sind und mit ihrem Fashion-Label "The Row" unzählige Erfolge feiern konnten.
Candace Cameron - "Donna Jo "D.J." Margaret Tanner"  Aus dem pausbäckigen "Full Hose"-Teenie D.J. hat sich innerhalb der letzten Jahre eine hübsche junge Frau entwickelt, die besonders privat das große Los gezogen hat. Zusammen mit ihrem Ehemann, dem Eishockeyspieler Waleri Bure, und ihren drei gemeinsamen Kindern genießt sie das Leben in Kalifornien und Kanada, nachdem sie ihre Karriere mehr oder weniger an den Nagel gehängt hat. 2011 nahm sie das letzte Mal eine Hauptrolle an und ist seither lediglich in amerikanischen Shows zu Gast.
John Stamos - "Jesse Katsopolis"  John ist wohl derjenige "Full House"-Star, der sich bis heute durchgehend auf dem Fernsehbildschirm hält. Besonders als er sich 2005 für vier Jahre den Arztkittel überwirft und eine Hauptrolle in "Emergency Room" übernimmt, kann er an seinen vorherigen Serienerfolg anknüpfen. In den letzten Jahren sieht man ihn zwar nur noch in Gastrollen, seiner Fanbase schadet das jedoch nicht. Wie auch als smarter Onkel Jesse ist John ein absoluter Frauenschwarm.
Jodie Sweetin - "Stephanie "Steph" Judith Tanner"  Wer Jodie als die niedliche Steph Tanner im Fernsehen sah, rechnete wohl kaum damit, dass der junge Star einmal in die Drogenabhängigkeit rutschen würde. Doch genau das passierte der Blondine neun Jahre nach dem Aus von "Full House". Ein Entzug, der Kampf gegen ihre Sucht und mehrfach wechselnde Ehepartner dominieren daraufhin ihr Leben. Heute ist die Zweifach-Mama zwar wieder clean, an ihren Karriereerfolg ihrer Kindheit kann sie dennoch nicht anknüpfen.

6

Neben GHB sei eine nicht näher benannte weitere, nicht betäubende Droge bei dem 52-Jährigen festgestellt werden. John Stamos war am 5. Juni von der Polizei gestoppt worden, nachdem mehrere Zeugen seine auffällige Fahrweise gemeldet hatten. Einen Monat später machte der ehemalige "Full House"-Darsteller einen 30-tägigen Entzug.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche