Die jungen Kennedys: Das sind die Nachfahren von John F. Kennedy

Seit Jahrzehnten übt die Kennedy-Dynastie eine besondere Faszination aus. GALA stellt Rose, Tatiana und Jack Schlossberg vor, die Enkelkinder von John F. Kennedy und seiner Frau Jackie.

John F. Kennedy (†) und Jacqueline Kennedy (†) mit ihren Kindern John F. Kennedy jr. (†) und Caroline Kennedy 

Was für die Briten die Königsfamilie ist, sind für die US-Amerikaner die Kennedys: Seit Jahrzehnten übt der Clan eine besondere Faszination auf viele Menschen aus - nicht nur wegen des Glamours, der ihm anhaftet, sondern auch wegen der Schicksalsschläge, die die Familie hinnehmen musste. Doch während alle Welt John F. Kennedy (†46), Jacqueline Kennedy Onassis (†64) und ihren tragisch verunglückten Sohn John F. Kennedy jr. (†38) kennt, steht die jüngste Generation weniger im Rampenlicht. GALA stellt die drei direkten Nachfahren JFKs vor: seine Enkelkinder Rose, Tatiana und Jack Schlossberg.

John F. Kennedy und Jackie Kennedy: Nur eine Tochter überlebt

Doch von vorne. John F. Kennedy, der bis zu seiner Ermordung am 22. November 1963 Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika war, und seine Frau Jacqueline Kennedy hatten insgesamt vier Kinder: Arabella (Totgeburt 1956), Caroline (geboren 1957), John F. Kennedy jr. (geboren 1960) und Patrick, der nur zwei Tage alt wird. Heute lebt nur noch Caroline Kennedy. Ihr Bruder John F. Kennedy jr. verunglückt am 16. Juli 1999 tödlich, als er mit seiner Frau Carolyn Bessette und deren Schwester Lauren auf dem Weg zur Hochzeit seiner Cousine Rory Kennedy ist und das von ihm gesteuerte Privatflugzeug vor Martha's Vineyard in den Ozean stürzt.

1999 stirbt John F. Kennedy jr. zusammen mit seiner Frau Carolyn Bessette und deren Schwester bei einem Flugzeugabsturz.

Caroline Kennedy hat drei Kinder

Schwester Caroline Kennedy, 61, die bis 2017 US-Botschafterin in Japan war, ist seit 1986 mit dem Designer und Künstler Edwin Schlossberg, 74, verheiratet. Das Paar hat drei Kinder: Die Töchter Rose (geboren 1981) und Tatiana (geboren 1990) sowie den Sohn John, genannt Jack (geboren 1993).

1986 heiratet JFKs Tochter Caroline Kennedy Edwin Schlossberg.

Rose Schlossberg ist Schauspielerin

Rose Kennedy Schlossberg ist Carolines älteste Tochter und damit das erstgeborene Enkelkind John F. Kennedys. Ihrer berühmten Großmutter Jackie Kennedy ist die 31-Jährige, die 2010 ihr Harvard-Studium abschloss, wie aus dem Gesicht geschnitten. Rose Kennedy ist eine aufstrebende Schauspielerin und Comedian und hat mit einer Freundin die Web-TV-Serie "End Times Girls Club" kreiert. Sie lebt und arbeitet in Los Angeles.

Rose und Tatiana Schlossberg sind die beiden Töchter von Caroline Kennedy.

Tatiana Schlossberg ist verheiratet

Tatiana Celia Kennedy Schlossberg, Carolines zweitgeborene Tochter, ist bereits unter der Haube: Die 29-Jährige, die als Journalistin für die "New York Times" arbeitet, heiratete 2017 ihren Freund und Kommilitonen, den Medizinstudenten George Moran. Die beiden lernten sich an der Eliteuniversität Yale kennen und lieben. Die Hochzeit fand auf dem Kennedy-Anwesen in Martha's Vineyard statt.Tritt Jack Schlossberg in die Fußstapfen seines Großvaters?

John Bouvier Kennedy Schlossberg, genannt Jack, ist der jüngste Spross von Caroline Kennedy und Edwin Schlossberg und damit auch JFKs jüngstes Enkelkind sowie dessen einziger Enkelsohn. Auch er besuchte die Eliteuniversität Yale, schloss sein Studium dort 2015 ab und schrieb sich zwei Jahre später an der Harvard Law School ein.

Der 1993 geborene John "Jack" Schlossberg ist das jüngste Kind und der einzige Sohn von Caroline Kennedy und Edwin Schlossberg.

Gerüchten zufolge könnte der 26-Jährige in die Fußstapfen seines Großvaters treten: Ihm werden politische Ambitionen nachgesagt, 2016 arbeitete er schon für das US-Außenministerium.

John F. Kennedy jr.

Sein Leben in Bildern

Am 25. November 1960 kommt John F. Kennedy jr. als drittes Kind von John F. Kennedy und dessen Ehefrau Jacqueline "Jackie" Kennedy, geborene Bouvier, zur Welt. Seine älteste Schwester Arabella wurde vier Jahre zuvor tot geboren. Sein jüngerer Bruder Patrick starb zwei Tage nach seiner Geburt. Heute lebt nur noch Johns ältere Schwester Caroline Kennedy, die 1957 geboren wurde.
US-Präsident John F. Kennedy posiert 1961 mit seiner Frau Jackie und den Kindern John F. Kennedy jr., genannt John-John, und Caroline für ein Familienfoto.
John-John hat sich im Oval Office unter dem Schreibtisch seines Vaters versteckt.
Am Strand von Newport genießt John F. Kennedy unbeschwerte Stunden mit seinem Sohn.

17

Der gut aussehende Enkelsohn von John F. Kennedy zeigt auf Instagram gern seinen durchtrainierten Körper. Zwar ist er offiziell noch Junggeselle. Doch wurde ihm schon eine Liebelei mit Cazzie David, der 25-jährigen Ex-Freundin von Pete Davidson, 25, nachgesagt. Auch auf Kendall Jenner, 23, soll er ein Auge geworfen haben. Über so einen charismatischen Schwiegersohn würden sich sicher viele Mütter freuen ...

Verwendete Quellen: standard.co.uk, Vogue, Instagram, eigene Recherche


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche