VG-Wort Pixel

Ina Müller Freund Johannes Oerding ist manchmal genervt

Ina Müller
© Imago
Ina Müller ist bekannt für ihre ehrliche und offene Art. So plaudert sie auch über Themen, die ihrem Freund Johannes Oerding manchmal unangenehm zu sein scheinen, wie sie im Podcast mit Barbara Schöneberger verrät.

Ina Müller, 55, nimmt bekanntlich kein Blatt vor den Mund. Auch nicht, wenn es um das leidige Thema Alter geht. Denn in der kommenden Podcast-Folge "Mit den Waffeln einer Frau" von Barbara Schöneberger, 46, plaudert die quirlige Moderatorin auch über Alterswehwehchen und Hormonwallungen.

Ina Müller: "Das ist das Normalste der Welt"

Die 55-Jährige, die seit wenigen Tagen einen eigenen Instagram-Account hat, macht kein Geheimnis daraus, dass sie mit Beschwerden wie Schwitzattacken zu kämpfen hat. Sehr zum Leidwesen ihres Partners Johannes Oerding, 38. Er sei manchmal davon genervt, wie sie preisgibt. "Mein Freund sagt manchmal: 'Musst du immer so viel darüber reden?'", verrät sie im Gespräch mit Barbara Schöneberger, will aus Rücksicht auf ihren Liebsten jedoch keineswegs damit aufhören. "Es ist das Normalste der Welt und ich muss darüber reden, es beschäftigt mich", stellt sie klar. Sie werde weiterhin über alle Unzulänglichkeiten reden und auch "über den körperlichen Verfall".

Sport gegen den körperlichen Verfall

Mit Sport versucht die Entertainerin diesen Prozess ein wenig aufzuhalten, wenn auch mit wenig Begeisterung. "Es macht mir einfach keinen Spaß", gesteht sie. Sie mache es lediglich, weil man etwas machen müsse. "Aber ich fühle mich weder gut dabei, noch habe ich Lust dazu. Es bringt mir nichts", stellt sie nüchtern fest.

Und auch das Flirten mit jüngeren Männern sei im fortschreitenden Alter nicht ganz unproblematisch, erklärt die Sängerin, die laut eigener Aussage selbst nicht davor zurückschreckt. "Ich glaube, ab Mitte vierzig wird's tragisch", so ihr Empfinden. "Die Männer können halt nicht mehr erkennen, flirtest du oder brauchst du schon Hilfe!"

Die ganze Podcast-Folge von "Die Waffeln einer Frau" mit Ina Müller gibt es ab Samstag, 21. November, um 11 Uhr, unter www.barbaradio.de und ab Montag, 23. November, über die "barba radio"-App zu hören.

Verwendete Quelle:barba radio/Mit den Waffeln einer Frau

spg Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken