VG-Wort Pixel

Johannes Haller Nach "Horror"-Geschichten: So verlief Haileys erste Reise

Johannes Haller
Johannes Haller
© imago images
Johannes Haller trat mit seiner Verlobten Jessica Paszka und ihrer gemeinsamen Tochter eine Reise nach Deutschland an – zum erstem Mal als Familie. Wie der Flug für die vier Monate alte Hailey-Su war, berichtet er nun auf Instagram.

Premiere für Hailey-Su! Die jungen Eltern Johannes Haller, 33, und Jessica Paszka, 31, können ihre Aufregung nicht verstecken, als es zum allerersten Mal mit ihrer kleinen Tochter Richtung Flughafen geht. Die Familie lebt zwar auf Ibiza, doch ein ganz besonderer Anlass zieht die Wahl-Spanier nun zurück in ihre einstige Heimat Deutschland. Johannes' Schwester heiratet – Grund genug, um ihr mit ihrer Nichte Hailey einen Besuch abzustatten.

Johannes Haller: Nervenflattern vor der ersten Flugreise mit Tochter Hailey-Su

Er könne sich nicht daran erinnern, wann er das letzte Mal vor einem Flug "so nervös" war. Bei dem Reality-TV-Darsteller und der ehemaligen "Bachelorette" liegen die Nerven sichtlich blank. So bittet Johannes seine Community vor dem ersten großen Flug mit seiner vier Monate alten Tochter um Hilfe: "Sind total gespannt wie Hailey die Reise mitmacht. Falls ihr gute Reisetipps mit Baby habt schreibt sie bitte in die Kommentare" [sic].

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Auch Hallers Partnerin Jessica ist überaus nervös und teilt ihr Leid mit ihren Follower:innen: "Ich hoffe, Hailey macht das mit. Es ist so aufregend". Die Kleine schläft währenddessen noch seelenruhig in ihrem Kinderwagen – doch Jessica und Johannes wollen auf alles vorbereitet sein.

Trotz Geschichten über "Horrorszenarien": Nach dem Flug gibt es Entwarnung 

Die Erleichterung steht dem 33-Jährigen ins Gesicht geschrieben: Seine Tochter hat den Flug gut überstanden, wie er seinen 305.000 Follower:innen kurz danach stolz erzählt. "Sie war so brav und hat die meiste Zeit der Reise geschlafen", schwärmt er in seiner Instagram-Story. Entgegen aller Erwartungen sei die Flugreise mit Hailey "völlig stressfrei" abgelaufen. Zuvor malte Johannes sich etliche "Horrorszenarien" aus – zum Thema "Reisen mit Kleinkind" habe er viele beunruhigende Geschichten gehört. Glücklicherweise bewahrheitete sich keine davon und alles blieb "schön und easy", so der Influencer.

Von den Fans gab es hilfreiche Tipps

An dem unkomplizierten Verlauf von Haileys erster Flugreise waren auch Johannes' Fans nicht ganz unbeteiligt: Unter seinem Post wurde er mit etlichen Tipps und Tricks versorgt. Und das sogar von professioneller Seite: "Aus Hebammensicht: je entspannter ihr seid, desto besser! Am besten stillen oder füttern beim starten und landen [sic]", kommentierte ein:e Follower:in. "Am besten für den Druckausgleich etwas trinken lassen beim Start", meint ein:e andere:r. Bei dieser Unterstützung von seiner Community sollte dann ja auch beim Rückflug nach Ibiza alles glatt laufen.

Verwendete Quelle: instagram.com

ste Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken