VG-Wort Pixel

Jörg Pilawa Ist Tochter Emmy die nächste deutsche Schauspiel-Hoffnung?

Irina und Jörg Pilawa mit Tochter Emmy
Irina und Jörg Pilawa mit Tochter Emmy
© Stephan Wallocha / imago images
Jörg Pilawa ist einer der bekanntesten TV-Moderator:innen Deutschlands. Über sein Privatleben ist jedoch nur wenig bekannt. Doch Tochter Emmy Pilawa rückt nun immer mehr ins Rampenlicht – mit ihrem Schauspieltalent.

Zuletzt machte der beliebte TV-Moderator Jörg Pilawa, 56, mit seinem Wechsel von den öffentlich-rechtlichen Sendern zu Sat.1 Schlagzeilen. Privat gibt der Showmaster nur wenig preis. Dabei hat der Vater von vier Kindern eine Tochter, die ganz schön viel Talent zu haben scheint: die 21-jährige Emmy Pilawa.

Jörg Pilawa: Tochter Emmy startet Schauspielkarriere

Die strahlend blauen Augen hat Emmy definitiv von ihrem berühmten Vater. Auf ihrer Seite von "Crew United", eine Netzwerk-Datenbank für Filmschaffende, beschreibt sich Pilawas Tochter als Nachwuchsschauspielerin, die neben Deutsch auch fließend Englisch spricht und gut Klavier spielen kann.

Eine Künstlervermittlung, die ihr Talent fördert, hat sie auch schon. Seit mehreren Monaten ist Emmy Pilawa bei der Agentur Engelspost gelistet, wie ihrem Instagram-Account zu entnehmen ist. Zeitgleich professionalisiert die Jung-Darstellerin ihr Talent auf der Schule für Schauspiel in Hamburg.

Davor hat Emmy Pilawa große Angst

Ob sie das Zeug zur großen Schauspielerin hat? Wenn es nach ihrem Vater geht, definitiv! Im Gespräch mit RND meinte Jörg Pilawa 2021: "Und ich sage das nicht nur als stolzer Vater, sondern auch als jemand, der sie schon auf der Bühne gesehen hat: Sie hat ein großes Talent." Auf der Bühne stand Emmy demnach schon. Ob es lediglich im Rahmen ihrer Schauspielausbildung passierte oder sie bereits von einem Theater engagiert wurde, ist nicht bekannt.

Es gibt aber eine Sache, vor der Pilawas Tochter ziemlich viel Angst hat. In einem Video, das auf der Webseite ihrer Künstleragentur zu finden ist, sagt sie: "Meine größte Angst ist, dass ich später, wenn ich alt bin und auf mein Leben zurückblicke, nicht das Gefühl habe, richtig gelebt zu haben." Deshalb verfolgt sie sicherlich auch ernsthaft ihren großen Schauspieltraum.

Bei einer Karriere-Entscheidung ist sich Emmy jetzt schon sicher: Sie wolle sich nicht den Erfolg ihres Vaters zunutze machen. Das sagte Pilawa ebenfalls gegenüber RND: "Uns beiden ist klar, dass wir jetzt nicht gemeinsam in Talkshows gehen würden, um sie zu pushen. Das möchte ich nicht – und sie zum Glück auch nicht."

Jörg Pilawa mit Tochter Emmy
Jörg Pilawa mit Tochter Emmy
© VISTAPRESS / imago images

Da sind sich Vater und Tochter schon mal einig. Bleibt nur noch die Frage offen, wann die Zuschauer:innen Emmys Talent zu Gesicht bekommen werden.

Verwendete Quellen: instagram.com, crew-united.com, agentur-engelspost.de, rnd.de

jse Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken