VG-Wort Pixel

Joelina Drews "Ich feiere meine Eltern für alles, was sie gemacht haben"

Joelina Drews
Joelina Drews
© imago images
Joelina Drews versucht als "Joedy" musikalisch durchzustarten – ganz ohne Hilfe ihres berühmten Vaters.

Ihr Vater ist "Ein Bett im Kornfeld"-Star Jürgen Drews, 75, jetzt will auch Joelina Drews, 25, als Musikerin durchstarten – allerdings mit Pop und starken Texten, nicht mit Schlagern. In der aktuellen GALA sagt sie: "Natürlich ist der Name im Business hier und da ein Türöffner gewesen. Aber die Qualität muss ich selber liefern. Deshalb habe ich auch die Musikrichtung für mich entdeckt, die sehr weit weg von meinem Papa ist."

Joelina Drews findet ihre Eltern "unfassbar cool"

Auch Karrieretipps gibt Jürgen Drews ihr nicht: "Nein. Ich weiß,  was ich will. Ansonsten bin ich die, die ihm erzählt, was heute in der Musikszene los ist", so Joelina Drews. Bei aller Abgrenzung schwärmt Joelina in GALA aber auch von ihren Eltern Jürgen und Ramona, die der Öffentlichkeit in Interviews und Auftritten immer wieder intime Einblicke in ihr Privatleben gegeben haben: "Ganz ehrlich: Ich feiere meine Eltern für alles, was sie gemacht haben. Ich finde sie unfassbar cool." 

Die ganze Story finden Sie in der neuen GALA (ab Donnerstag, 11. Februar im Handel) oder 8x GALA testen mit 30% Ersparnis und einem Wunschgeschenk!

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken