VG-Wort Pixel

Joe Jackson (†) Michael Jacksons Vater ist verstorben

Joe Jackson
Joe Jackson
© Getty Images
Jetzt ist es traurige Gewissheit: Joe Jackson ist im Alter von 89 Jahren verstorben

Große Trauer im Hause Jackson: Familienoberhaupt Joe Jackson ist im Alter von 89 Jahren gestorben. Wie "TMZ" berichtet, erlag der Vater von Michael Jackson (†50) heute (27. Juni) Nacht in Los Angeles seinem Leiden.

Joe Jackson erlag seiner Krankheit

Wie vor wenigen Tagen bekannt wurde, soll Joe Jackson Krebs im Endstadium gehabt haben. Mitte der vergangenen Woche hatte Jacksons Sohn Jermaine Jackson, 63, erstmals von der schweren Krankheit seines Vaters berichtet und dabei angedeutet, dass es nur noch eine Frage kürzester Zeit sei, ehe er den Kampf gegen den Krebs verlieren würde. Auf Nachfrage der "Bild"-Zeitung widersprach Joe Jacksons Europa-Manager Ralf Seßelberg jedoch diesen Behauptungen.

Die Familie stand ihm bei

Nun musste die Familie des Amerikaners jedoch die traurige Meldung verkünden, Joe Jackson ist tot. Wie "TMZ" weiter berichtete, habe sich die Familie kurz vor seinem Tod versammelt, um Abschied zu nehmen. Auch Joe war sich seines Gesundheitszustandes bewusst. Schon in seinem letzten Tweet klangen melancholische Töne an: "Ich habe mehr Sonnenuntergänge gesehen, als ich noch sehen werde. Die Sonne kommt, wenn die Zeit gekommen ist. Und ob ihr es mögt oder nicht, sie geht auch unter, wenn die Zeit gekommen ist."

  

SpotOnNews

Mehr zum Thema


Gala entdecken